HOME

Jens Maier

Jens Maier

Redakteur Unterhaltung


Guckt noch immer Fernsehen. Online-Veteran und Periscope-Pionier. Getreu dem Motto "Keine Feier ohne Maier" berichtet er für den stern regelmäßig von Oktoberfest und Eurovision Song Contest. Hat es selbst damit zu einem Shitstorm gebracht. 


Jens Maier folgen:

Alle Artikel

Helene Fischer

Stadiontour

Eskapismus pur - warum ich das vierte Helene-Fischer-Konzert in zehn Monaten besuche

Til Schweiger

Facebook-Post

"Habt ihr den Schuss nicht gehört?" - Til Schweiger pestet gegen Deutsche Filmakademie

Bert Wollersheim im Sommerhaus der Stars 2018
TV-Kritik

"Sommerhaus der Stars" 2018

"Ich bin studiert. Ich bin nicht blöd" - von wegen!

Badeschlappen von Puma (links) und Dolce & Gabbana

Stilkritik

Eine mit Nerz besetzte Badelatsche von Dolce & Gabbana für 500 Euro - wer trägt sowas?

Ronald Schill

"Goodbye Deutschland - die Auswanderer"

"Herrliche Weiber" - Ronald Schill und sein Märchen vom brasilianischen Lebemann

Angela Merkel auf dem Balkon des Bundeskanzleramts
Stilkritik

Angela Merkel mit Weinglas

Prost, lässige Kanzlerin!

Oliver Welke und Oliver Kahn

ZDF-Übertragung unterbrochen

Seitenhiebe von Olli Welke aus dem WM-Studio: "Olli Kahn hat kurzfristig seinen Rücktritt angeboten"

Ante Rebic beim Autokorso von Eintracht Frankfurt
Kommentar

DFB-Pokalsieger Frankfurt

Feiern - zum Glück nicht wie die Bayern

Harry und Meghan
Analyse

Meghan Markle und Prinz Harry

Keine Tränen, wenig Glamour - warum diese Hochzeit trotzdem kein Reinfall war

Michael Curry

Hochzeit von Meghan Markle und Harry

"Ist jemand mit dem Auto da?" - Der verrückte Bischof überrascht die Royals

Prinz Harry und Meghan Markle bei ihrer Kutschfahrt durch Windsor
Live-Blog

Royal Wedding

Erst der Kuss, dann die Kutschfahrt: Harry und Meghan verzaubern alle

ESC-Kandidaten

ESC 2018

Israel vorne und Deutschland wieder Letzter? Die Prognose für Lissabon

"Hot Girls Wanted: Turned On"
TV-Kritik

Netflix-Dokuserie "Hot Girls Wanted: Turned On" (4)

Traumberuf Pornodarsteller? So sieht die Realität am Set aus

Screenshot aus der Dokuserie "Hot Girls Wanted: Turned On" von Netflix
TV-Kritik

Netflix-Doku "Hot Girls Wanted"

Pornos für Feministinnen - geht das?

Elbe

Vermüllung von Parks und Stränden

Räumt Euren Dreck gefälligst weg!

"Hot Girls Wanted: Turned On"
TV-Kritik

Netflix-Doku "Hot Girls Wanted: Turned On"

So mies verhalten sich Männer bei Tinder - und Frauen fallen drauf rein

Cornern
Kommentar

Großstadt-Phänomen

Cornern? Trinkt gefälligst vor eurer eigenen Haustür

Der Vorstand des BVMI
Kommentar

Aus für Musikpreis

Der Echo ist abgeschafft, das Problem bleibt: diese fünf Herren

Tim Bergling

Doku "Avicii - True Stories“

"Ich werde sonst sterben" - so ahnte Avicii seinen Tod voraus

Peter Zwegat und Naddel

Peter Zwegat gibt auf

Der Fall der unbelehrbaren Nadja Abd el Farrag

Klaus Voormann und Wolfgang Niedecken
Kommentar

Skandal-Preis

Kein Bock - Wolfgang Niedecken redet sich seinen Echo-Auftritt schön

Kollegah und Farid Bang
Analyse

Echo 2018

Kollegah äfft Campino nach - der widerlichste Moment des Abends

Veronica Ferres und Carsten Maschmeyer

Selbstinszenierung

Mein Hund, meine Frau, mein tolles Leben - Ferres und Maschmeyer geben Doppelinterview

Die Kandidaten für den ESC-Vorentscheid 2018

"Unser Lied für Lissabon"

Hot oder Schrott? Das taugen die Songs im ESC-Vorentscheid

Das könnte sie auch interessieren

Dachüberstand beim Gerätehaus und Mindestabstand Grenze zum Nachbarn
Ich wohne in Baden-Württemberg und plane auf meinem Grundstück einen alten Schuppen durch ein neues Gerätehaus (kein Aufenthaltsraum, keine Feuerstätte im Gebäude!) mit den Grundmaßen 3,50 m x 2,50 m und Firsthöhe von 2,21 m zu ersetzen. Da die neue Anlage etwa 60 cm in einer Geländestufe aufgestellt wird, ist die Wand gegenüber dem Nachbarn tatsächlich nur ca. 1,6 m gegenüber der OK des Gartens hoch. Es soll eine verfahrensfreie Umsetzung in einer Grenzbebauung durchgeführt werden. Auf dem Nachbargrundstück ist eine ca. 3m hohe Thuja Hecke, die geringfügig über die Grenze herüber ragt. Nun hat das geplante Gerätehaus einen umlaufenden Dachüberstand von ca. 20 cm, sodaß die Außenmasse des Fundaments etwa 20 cm von der Grundstücksgrenze entfernt ist. Damit ist sichergestellt, dass der Dachüberstand nicht mit dem Nachbargruzdstück überlappt. Wie sieht es nun entsprechend der LBO Baden-Würtenberg mit der Regelung zum Mindestabstand gegenüber der Grenze des Nachbarn aus? Ich sehe 3 Möglichkeiten: a) es gilt als Grenzbebauung. Die überhängende Thuja-Hecke stört mich nicht. b) es müssen 50 cm Mindestabstand eingehalten werden. c) der Überstand am Gerätehaus an der Grenze zum Nachbarn muss entfernt werden, damit der Aufbau als Grenzbebauung anerkannt wird. PS: Zusammen mit der Länge der Garage des Nachbarn wird eine Grenzbebauung von 9m nicht überschritten. Mit der Bitte um eine Rückmeldung, sodaß ich meinen Plan vernünftig abschließen kann. mfg
Buchtitel gesucht. Die Rückkehr ...
Der Titel des zweiten Bandes lautet "Die Rückkehr des <xyz>" Autor ist ein irischer Schriftsteller. Es geht um einen Mönch mit einem Sprachfehler. Als das Kloster von Dämonen angegriffen wird, kann er die Abwehr-Gebete, wegen seines Sprachfehlers, nicht so deutlich sprechen, wie seine Mönchsbrüder und der Geist einer Hexe geht deshalb auf ihn über. Seine Mönchsbrüder wollen ihn, um zumindest seine Seele zu retten, nun auf dem Scheiterhaufen verbrennen. Mit dem Geist der Hexe und etwas Flug-Salbe gelingt ihm aber die Flucht, auf einem Besen durch die Luft reitend. Zufällig belauscht er das Gespräch einer Frau, in die er sich verliebt hat und von der er sich ebenfalls geliebt fühlt. Dabei findet er heraus, dass sie ihn nicht als Mann liebt, sondern dass sie ihn für einen solchen Trottel hält, dass er ohne ihre mütterliche Fürsorge nicht lebenstüchtig sei und dass sie sich deshalb verantwortlich fühlt ihn mit ihrer Mutterliebe zu umsorgen. Tief verletzt hängt er seine Versuche, ein guter Mensch zu sein an den Nagel, will nun böse werden und schließt zu diesem Zweck einen Packt mit dem Teufel. Um den Packt zu besiegeln muss er ein mit Blut unterschriebenes Pergament mit dem Vertragstext verschlucken. Bei der anschließenden Überfahrt nach Frankreich wird er jedoch seekrank und kotzt sich seine Seele aus dem Leib. Dabei geht auch das Pergament mit dem Teufelspackt mit über Bord. Dadurch ist er an den Packt mit dem Teufel nicht mehr gebunden, plant aber weiterhin, mit Hilfe des Teufels ein böser Mensch zu werden. Dabei stellt er sich aber jedesmal so dusselig an, dass immer etwas Gutes dabei heraus kommt. Trotz der tiefen Verletzung durch die Frau, die er liebt, kann er sie doch nicht vergessen und schmachtet ihr auch weiterhin nach. Bei einem Hexenmeister lernt er einen Liebestrank zu brauen. Was er dann auch tut. Der Trank muss sehr lange ziehen. Während also der Trank auch während einer Abwesenheit weiter zieht, dringt eine Kuh in die Höhle ein, in der der Trank gebraut wird und säuft den Trank aus. Als der Mönch in die Höhle zurück kehrt, verliebt sich die Kuh augenblicklich in ihn und weicht ihm von da an nicht mehr von der Seite. Wie heißt der Mönch, der Held dieser Geschichte, und auch titel-gebend ist. Und wer ist der irische Autor?