HOME

BEAUTY: Engel mit Flügeln

Die schönsten Supermodels zeigten in New York die neue »Victoria's Secret« Kollektion. Die Top-Models verführten in einem Hauch von aufregenden Nichts auf dem Laufsteg.

Die schönsten Supermodels zeigten in New York die neue »Victoria's Secret« Kollektion. Die Top-Models verführten in einem Hauch von aufregenden Nichts auf dem Laufsteg.

Mit engelsgleichen Dessous will »Victoria's Secret« männliche und weiblichen Kunden zum Kauf verführen. Bei der Modenschau hat eine Protestkundgebung von Pelzgegnerinnen für Aufregung gesorgt. Vier Frauen sprangen auf den Laufsteg und beschimpften Supermodel Gisele Bündchen, die gerade ihren Auftritt hatte. Der Nachrichtensender CNN zeigte am Freitag, wie die Frauen Plakate mit der Aufschrift »Gisele - Pelzabschaum« schwenkten. Die 22-jährige Brasilianerin ist seit kurzem Sprecherin für Blackglama, einen Hersteller von Pelzkleidung.

Sicherheitskräfte zerrten die Demonstrantinnen sofort von der Bühne. Die Show, die für eine Sendung im amerikanischen Fernsehsender CBS aufgenommen wurde, wurde unterbrochen. Anschließend wiederholte Bündchen ihren Auftritt unter großem Applaus für die Kameras. Bündchen zeigte hinterher wenig Verständnis für die Aktion: »Ich bin der größte Tierfreund der Welt. Ich bin ein Model und mache nur meinen Job. Ich trage nicht einmal Pelz«, zitiert CNN das Supermodel.