VG-Wort Pixel

Kleider, die Geschichte machten Jennifer Lopez schrieb Geschichte: Warum das grüne Versace-Kleid verantwortlich für Google Images ist

Jennifer Lopez
19 Jahre liegen zwischen diesen Auftritten von Jennifer Lopez und dem grünen Versace-Kleid
Das grüne Versace-Kleid, das Jennifer Lopez zur Grammy-Verleihung 2000 trug, gilt als eines der ikonischsten Kleidungsstücke überhaupt. Es war verantwortlich für die Erfindung von Google Images. 

Es wäre nicht vermessen zu sagen, dass Jennifer Lopez' grünes Versace-Kleid mit dem tiefen Ausschnitt Geschichte geschrieben hat. 19 Jahre nachdem die Sängerin mit ihrem Auftritt bei der Grammy-Verleihung für Furore sorgte, schlüpfte sie im September vergangenen Jahres noch mal in das Dress – beziehungsweise in einen Neu-Interpretation des Kleides.

Die Besucher bei der damaligen Präsentation der Frühlings-und Sommerkollektion des italienischen Modehauses in Mailand staunten nicht schlecht, als Überraschungsgast Lopez in forschen Schritten und mit entschlossenem Blick über den Laufsteg stolzierte. Uneingeschränkt jeder im Saal erkannte sofort, welche Bedeutung J.Los Auftritt bei der Modenschau hat. Wer könnte das grüne Kleid schließlich besser zur Schau stellen als die Frau, die es vor fast zwei Jahrzehnten berühmt machte?

Jennifer Lopez trägt noch mal das ikonische Versace-Kleid

Nachdem die heute 51-Jährige die Kreation zu der Award-Show 2000 getragen hatte, suchten Nutzer auf der ganzen Welt im Internet nach Bildern. Der damalige Google-CEO Eric Schmidt sagte mal, die Suchanfragen nach dem Kleidungsstück gingen so durch die Decke wie nie zuvor. Weil den Usern aber nicht die Ergebnisse angezeigt wurden, die sie sich wünschten, soll danach Google Images erfunden worden sein. Lopez hat also indirekt nicht nur Mode- sondern auch Technikgeschichte geschrieben. Darüber konnte die Entertainerin selbst nur schmunzeln. Sie fände es schon nett, würde sie ein Teil des Ertrages bekommen, "nur einen kleinen Teil ... einen Truck voll Geld", sagte sie mal darauf angesprochen. 

19 Jahre später und nichts hat sich verändert

Dabei war Lopez nicht mal die erste Frau, die das grüne Kleid mit den Palmenblättern in der Öffentlichkeit getragen hat. Donatella Versace selbst wählte es für die Met Gala 1999. Und Geri Halliwell von den Spice Girls trug es bei einer Musikpreisverleihung in Cannes. 

Aber niemand trug es so wie J.Lo. 19 Jahre mögen zwar vergangen sein – sieht man die Bilder aus Mailand, fällt das aber überhaupt nicht auf.

ls

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker