VG-Wort Pixel

Protest gegen Abschlachtungen Queen-Gitarrist will Englands Dachse retten


Protest in schwarz-weiß: Queen-Gitarrist Brian May und hunderte Gleichgesinnte demonstrierten in London gegen die Abschlachtung von Dachsen. Die britische Regierung hatte die Tötung der Tiere erlaubt.

Aus Protest gegen die Abschlachtung von Dachsen im Südwesten Englands hat Queen-Gitarrist Brian May am Samstag hunderte schwarz-weiß-gekleidete Demonstranten durch die Londoner Innenstadt geführt. Es gebe "nicht einen einzigen Grund" für die Tötungen in den Gebieten Gloucestershire und Somerset, erklärte der 65-jährige Musiker, der 235.000 Unterschriften gegen die Aktion bei Premierminister David Cameron einreichte. Es sei nun an der Zeit und im öffentlichen Interesse, dass Cameron umdenke und die "monströse Abschlachtung" stoppe, forderte May.

Die britische Regierung erlaubte im Kampf gegen die Rinder-Tuberkulose die Tötung von knapp 5000 Dachsen. Die Abschlachtung der Dachse, die Träger der Rinderkrankheit sein können, begann am Samstag in Gloucestershire und Somerset und könnte bei Erfolg auch auf andere Gegenden ausgeweitet werden. Die Regierung hält die Aktion für nötig, um die Ausbreitung der Krankheit zu verhindern, die britische Bauern im vergangenen Jahr zur Tötung von 28.000 Rindern gezwungen habe.

Englische Bevölkerung ist im Dachs-Streit gespalten

Tierschützer halten das Töten der Dachse für falsch. Sie argumentieren, dass die Aktion "unmenschlich" sei und kaum dazu beitragen werde, die Krankheit auszurotten. Die englische Bevölkerung ist im Dachs-Streit gespalten: Einer Umfrage vom Freitag zufolge sind 29 Prozent der Bürger für die Tötung der Tiere und 34 Prozent dagegen.

Ursprünglich sollten die Tötungen bereits Ende vergangenen Jahres beginnen, durch Proteste von Tierexperten und einer großangelegten Kampagne Mays wurden sie jedoch verschoben. Die oppositionelle Labour-Partei, die die Dachs-Tötungen ablehnt, will am Mittwoch eine Abstimmung im Parlament herbeiführen.

kave/AFP AFP

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker