A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Charismatischer Politiker aus gutem Hause

Der britische Politiker David Cameron wird im Jahr 1966 als Sohn eines wohlhabenden Börsenmaklers geboren. Als direkter Nachkomme von König William IV. ist Cameron zudem mit dem englischen Königshaus verwandt. Die politische Karriere des gebürtigen Londoners beginnt im Jahr 2001, als er ins britische Parlament gewählt wird. Bereits in den Anfängen seiner Karriere erreicht Cameron große Popularität und wird wegen seines telegenen Auftretens mit dem jungen Tony Blair verglichen. Seit 2005 wirkt David Cameron als Vorsitzender der Conservative Party, im Jahr 2010 trat er zudem die Nachfolge von Gordon Brown als Premierminister des Vereinigten Königsreichs an. Cameron gilt als einer der reichsten Politiker Englands.

Politik
Politik
Cameron: Reformgespräche sollen noch beim Gipfel starten

Großbritanniens Premierminister David Cameron will den EU-Gipfel in Riga nutzen, um seine Vorstellungen über eine Reform der EU zu konkretisieren.

Politik
Politik
Britischer Finanzminister: EU-Referendum kommt

Nach der Parlamentswahl in Großbritannien hat der konservative Finanzminister George Osborne in Brüssel den Willen zu einem Referendum über den Verbleib des Landes in der EU betont.

Nachrichten-Ticker
London stemmt sich gegen EU-Quoten zu Flüchtlingen

Die britische Regierung hat mit Ablehnung auf Pläne der EU-Kommission reagiert, künftig Flüchtlinge über Quoten auf alle EU-Länder zu verteilen.

Kampagne gegen Kinderehen
Kampagne gegen Kinderehen
Ungleiches Paar lädt zur Hochzeit ein

Über eine Einladung zur Hochzeit freut sich jeder, insbesondere, wenn sie so schön gestaltet ist. In diesem Fall allerdings möchte man kein Gast sein - das Paar passt einfach nicht zusammen.

Politik
Politik
Britischer Wahlsieger Cameron will EU Zugeständnisse abtrotzen

Nach dem klaren Wahlsieg seiner konservativen Tories will Großbritanniens Premierminister David Cameron der Europäischen Union Zugeständnisse zugunsten des Königreichs abtrotzen.

London
London
Hunderte protestieren gegen Wiederwahl Camerons

Nach der Wiederwahl des britischen Premiers David Cameron kam es zu Ausschreitungen in der Londoner Downing Street. Dabei wurden vier Polizisten verletzt und 17 Menschen festgenommen.

Nachrichten-Ticker
Europäer warnen Cameron nach Wahlsieg vor Alleingängen

Der überraschende Triumph von Tory-Premier David Cameron bei der britischen Parlamentswahl hat zur Furcht vor Londoner Alleingängen in Europa geführt.

Politik
Politik
Cameron hat mit EU-Referendum und Schottland große Aufgaben

Nach seiner triumphalen Bestätigung im Amt hat der britische Premierminister David Cameron Grundlinien seiner Politik dargelegt und erste Kabinettsposten vergeben.

Nachrichten-Ticker
Hollande: Cameron soll sich an Regeln in Europa halten

Der französische Präsident François Hollande hat den britischen Premierminister David Cameron aufgefordert, sich an die Regeln innerhalb der Europäischen Union zu halten.

Nachrichten-Ticker
Cameron bildet nach Tory-Wahlsieg Mehrheitsregierung

Die britischen Konservativen können nach ihrem unerwartet deutlichen Wahlsieg künftig allein regieren.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
David Cameron auf Wikipedia

David William Donald Cameron ist ein britischer Politiker. Er ist seit dem 6. Dezember 2005 der Parteivorsitzende der Conservative Party und damit Oppositionsführer.

mehr auf wikipedia.org