HOME

NEON-Reihe "Bin ich schön?": "Mein Spitzname in der Familie war Nilpferd" – Melodie Michelberger über Selbstliebe und das Älterwerden

Gibt es in unserem Leben einen Moment, in dem wir uns rundum wohl mit unserem Körper fühlen? In der neuen Folge von "Bin ich schön?" erzählt Influencerin Melodie Michelberger vom Altern und wie sie gelernt hat, sich selbst zu lieben.

Im Laufe unseres Lebens lernen wir viel: auf eigenen Beinen stehen, uns durchsetzen, zum Beispiel. Aber einen Fokus auf Selbstakzeptanz setzt unsere Gesellschaft in der Regel nicht. In der Grundschule bekommen wir beispielsweise mit, dass schöne Kinder mehr Freunde haben. Als Teenies verändert sich unser Körper und viele fühlen sich nicht gut genug – danke, Pubertät! Bekommen wir Kinder, wollen viele Frauen so schnell wie möglich zurück zu ihrem Pre-Baby-Body, dank Vorbildern wie Heidi Klum oder Kim Kardashian. Wir lernen unser Leben lang: Dick ist nicht gut. Und dieser Druck lässt oft auch im Alter nicht nach. Meine über 70-jährige Oma macht immer noch Diät. Hört das nie auf und was können wir dagegen tun? In dieser Podcast-Folge sind zwei Frauen zu Gast, die schon etwas älter sind und gelernt haben, sich selbst zu akzeptieren: Influencerin Melodie Michelberger, 42, und Goldschmiedin Sabine Schwer, 61. Wir versuchen, die Frage zu beantworten, ob es einen Moment im Leben gibt, in dem wir uns rundum wohl und zufrieden mit unserem Körper fühlen.

Unser Wert ist nicht an unseren Körper gebunden

Body-Acceptance-Coach Kristina Bruce findet übrigens, dass es in unserer patriarchalischen Kultur für Frauen mit zunehmendem Alter schwieriger wird, sich selbst zu akzeptieren, da so viel Wert auf Jugendlichkeit und Schönheit gelegt wird. "Das Gegenmittel zu diesem negativen Selbstbild, das mit dem Altern auftreten kann, ist, sich ehrlich und aufrichtig bewusst zu machen, dass unser Wert nicht an unseren Körper gebunden ist. Dieser Heilungsprozess kann in jedem Alter durchgeführt werden, aber je jünger wir anfangen, desto besser."

Du willst keine Folge von "Bin ich schön?" verpassen? Abonniere unseren Podcast!


Alle Videos und Podcastfolgen vom NEON-Podcast "Bin ich schön?" findest du hier! 

vorher-nachher