HOME

Zu Sankt Martin: Ein bisschen Müll, ein bisschen malen – und zack! eine Laterne

Wie bei so vielen Terminen, die man schon lange vorher weiß, steht auch der Martinstag einfach plötzlich vor der Tür. Und sofort muss eine Laterne her! Zum Glück gibt es DIY-Videos mit Bastelanleitungen, bei denen für jeden was dabei ist.

Zwei Kinder sitzen am Tisch und basteln

Wenn noch genug Zeit ist und die Kinder nicht mehr ganz klein sind, können sie ihre Laternen prima selbst basteln. Das macht den Martinstag gleich doppelt schön.

Oft haben Eltern kleiner Kind Glück: Das Basteln einer Laterne für den Laternenumzug gehört zum klassischen Programm in Kita und Kindergarten. Die einzige Arbeit, die für Eltern anfällt, ist das das Sammeln von klassischem Verpackungsmüll, den Rest erledigen die Erzieher. Was tut man aber, wenn etwas dazwischenkommt? Gekaufte Laternen sind schließlich nur der halbe Spaß, erst der selbst geklebte und bemalte Lampion macht aus dem abendlichen Zug durch die Dunkelheit ein richtiges Abenteuer.

Wer also in die Situation gerät, dem Kind beim Basteln mit Rat und Tat zur Seite stehen zu müssen – oder gar zu wollen, es gibt ja durchaus Eltern, denen das Spaß macht – der tut gut an einer kurzen Onlinerecherche. Bei Youtube finden sich Ideen für selbstgemachte Laternen in Hülle und Fülle. Für manche braucht man zum Beispiel nur eine leere Tetra-Pak-Milchtüte.

Zu Sankt Martin gehört auch eine Laterne

Wir haben uns ein paar Videos angesehen und die verschiedenen Ideen für Sankt Martin – und alle Laternenumzugstermine danach – zusammengestellt. Neben lustigen Kerzenträgern wie den Minions oder kleinen Plastikraupen mit Wackelaugen gibt es auch ganz klassische Optiken. Für die eine oder andere Laterne braucht man ein paar spezielle Zutaten, für andere reicht, was im Haushalt meist sowieso vorhanden ist. Und schon das es losgehen mit dem Upcycling von Müll ...

Wenn die Kinder noch klein sind, empfiehlt sich eine "Einsteigerkerze" mit elektrischem Licht, sonst fackelt die Laterne ab, bevor der Umzug vorbei ist. Für größere Kinder aber ist gerade die echte Kerze ein großer Teil des Vergnügens. Über die Gestaltung der Laterne jedoch entscheiden die Kinder am liebsten selbst. Während die einen auf Sonne, Mond und Sterne stehen, bevorzugen andere ganz klar den Superhelden aus einem aktuellen Kinderfilm.

Für alle, die den Text des "wichtigsten" Liedes vergessen haben, hält Youtube ebenfalls Möglichkeiten zur Nachhilfe bereit. Viel Spaß!

bal
Themen in diesem Artikel
kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(