HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 6276 BBH028

Bei welchen Banken kann man eine Kontoeröffnung ohne Schufa bekommen?

Antworten (21)
jogibaer
Hi, meines Wissens nach geht das in Deutschland garnicht, dafür aber in Österreich oder in der Schweiz unter Umständen. In Deutschland wird die Schufa jedesmal eingeschaltet.

Hier ist ein toller Bericht darüber:
http://www.piloh.de/schufalose-konto-eroeffnung.html
Fred Stein
Das hängt weniger von der Bank als vielmehr von der Kontoart ab. Ein Girokonoto mit Dispo wird immer in die Schufa eingetragen, ein Konto auf Guthabenbasis nicht unbedingt. Eine Schufaabfrage macht die Bank aber auch bei Guthabenkonten und kann Dich bei schlechter Schufa ablehnen. Alternative: Mach das Konto in Österreich auf. Als EU-Bürger kein Problem und ohne SChufa möglich.
Mathias Becker
Das geht wohl nirgends, denn alle Banken machen eine Abfrage bei der Schufa. Du kannst aber bei jeder Bank ein Konto auf Guthabenbasis bekommen, selbst wenn Du eine extrem negative Schufa hast. Alle Banken in Deutschland sind dazu verpflichtet, Dir ein solches Konto anzubieten. Du hast halt keinen Dispo und eventuell keine EC-Karte, aber das Konto kriegst Du.
Persio
Hallo,

das geht in Deutschland nicht, ausser über einen ausländischen Banker. Schau mal auf www.arza.de Da steht das genau....

LG
foxmulder2010
Die Deutsche Bank machts. Guck mal hier:
Konto ohne Schufa
Baxxter67
Kontoeröffnung mit negativer Schufa ist bei den etablierten Banken mittlerweile fast unmöglich geworden. Es gibt lediglich nur ein seriöses Institut,welches der dt. Bankenaufsicht unterliegt und sich auf dieses Segment spezialisert hat. Dort bekommst für 39,00€ Einrichtungsgebühr und für akzeptabe 10,00 € Kontoführungsgebühr ein vollwertiges Konto geboten incl. Onlinebanking und Mastercard. Außerdem steht Dir ein sehr gut ausgebautes Automatennetz zur Verfügung, Dies ist mit Abstand das attraktivste Angebot in diesem Geschäftsbereich.

Nähere Informationen zu diesem Anbieter findest Du hier:
bh_roth
@baxxter67: Die Frage ist fast 3 Jahre alt, aber nichts ist alt genug, um nicht eine blödsinnige Werbung zu platzieren. Wenn dann wenigstens der Inhalt des Beitrags korrekt wäre, aber der ist auch Blödsinn. Bei jeder namhaften Bank kann man ein Girokonto eröffnen, auf Guthabenbasis, versteht sich. Und keine Bank der Welt, jedenfalls keine seriöse, gibt einem Kunden eine Mastercard, wenn seine Schufaabfrage negative Eintragungen enthält. Was er haben kann, ist eine Debit-Karte, die aussieht wie eine Mastercard-Kreditkarte, aber auch nur auf Guthabenbasis funktioniert.
Meines Wissens gibt es sogar eine Verpflichtung, dass eine Bank einen Kunden nicht ablehnen kann, nur weil seine Schufa negativ ist. Denn eine Bankverbindung braucht man heute, weil einige Dinge nicht bar abzuwickeln sind.
Sollte eine Bank ablehnen, reicht in der Regel ein Anruf bei der örtlichen Verbraucherschutzorganisation.
andre20000
Skrill ist ein super online konto !
https://account.skrill.com/signup?rid=29521823
Amos
Danke für den Tip! Ich werde morgen meine Konten bei der Deutschen Bank und der Apo Bank auflösen.
noantifa
Mit negativer Schufa und Harz IV ist das geradezu unmöglich. So ziemlich alle Banken lehnen eine Eröffnung, egal ob Giro oder Guthaben, ab. Da kann sich der Verbraucherschutz auf den Kopf stellen wie er will, die lachen darüber.
Deutsche Bank und Sparkasse machen das, aber zu horrenden Gebühren.
Kostenlos habe ich gar keine Bank gefunden.
Für 5,- Euro im Monat macht das die NORIS BANK. Und 5,- Euro kann man locker verkraften.
Silkroad
Das ist kein Problem ! Die aktuell besten Anbieter für Kredit ,Handy oder Girokonto ohne Schufaprüfung werden Dir auf http://Schufafrei360.de präsentiert. Auch für besonders schwierige Fälle findest Du dort eine Lösung.
Pullmann
Kontoeröffnung mit negativer Schufa ist bei den etablierten Banken mittlerweile fast unmöglich geworden. Es gibt lediglich nur ein seriöses Institut,welches der dt. Bankenaufsicht unterliegt und sich auf dieses Segment spezialisiert hat. Dort bekommst für 39,00€ Einrichtungsgebühr ein vollwertiges Konto geboten incl. Onlinebanking und Mastercard. Außerdem steht Dir ein sehr gut ausgebautes Automatennetz zur Verfügung, Dies ist mit Abstand das attraktivste Angebot in diesem Geschäftsbereich. Nähere Informationen zu diesem Anbieter findest Du hier:
http://bit.ly/1GmkV7u
mkuenzner
Klar gibt es das! Die besten, aktuellsten und seriösen Anbieter für einen Kredit oder Kredit trotz Schufa habe ich nach dem durchstöbern dieser Seite gefunden

Aktuelle und seriöse Kredit Angebote

Lass dich auf keine Kredithaie ein mit Wucherzinsen! Dort gibt es auch amtliche Lösungen für besonders schwierige Fälle. Wichtig ist ein guter Zinssatz und eine gute Laufzeit. Ich habe einen Kredit mit einem Zinssatz von unter 2,8 Prozent gefunden, welchen ich bequem mit langer Laufzeit zurück bezahlen kann.
stevensmann
Hey, das ist durchaus möglich! Die besten und aktuellsten Anbieter für ein Bankkonto, Konto trotz Schufa oder ein Girokonto mit Guthaben habe ich nach dem durchstöbern dieser Seite gefunden

Hier - Konto ohne Schufa

Dort sind amtliche Anbieter zu finden. Ich habe mein Konto dort gefunden, obwohl ich ein besonders schwieriger Fall war. Wichtig ist, dass beim Bankkonto ein guter Zinssatz dabei ist.
uwe3000
Schau mal bei der Fidor Bank , da gibt es sogar einen kleinen Dispo ohne Schufafidor
poolmonster33
etwas intelligenter gehts hier ... bit.ly/bank-online

stichwort master prepaid mit offshore einlage die absolute killer idee
Gast
Plastezigarre?
Heat1519
Sparkasse gibt in berlin jeden ein konto trotz schufa eintrag
simonek
Bankkonto ohne Schufa gibt es nicht nur im Ausland

Auch in Deutschland gibt es Konten, die man mit einem negativen Schufa-Score anmelden kann.
Das sind aber sogenannte Konten auf Guthabenbasis.
Laut Gesetz sind ja die Banken inzwischen ohnehin dazu verpflichtet, jedem ein Konto einzurichten, sogar Obdachlosen.

Mehr Infos zum Thema Konto ohne Schufa gibt es hier
chrisberg
Ein Konto auf Guthabenbasis zu bekommen, ist mittlerweile gesetzlich verankert. Allerdings hat man bei diesen Konten logischerweise keinen Überziehungsrahmen!

Hier mehr Infos zu verschiedenen Bankinstituten und zum Thema Konto eröffnen!
Bine18
Mittlerweile gibt es einige Banken und Anbieter, die Ihren Kunden ein Girokonto ohne Schufa anbieten. Hier findest Du eine gute Übersicht dazu: http://www.firmendo.de/girokonto-ohne-schufa/

Allerdings sind diese Angebote mit höheren Kosten verbunden. So gibt es im Vergleich zu "normalen" Girokonten eine höhere Grundgebühr und oft auch eine einmalige Einrichtungsgebühr.

Schau Dir das Angebot von norisbank an. Wenn Deine Schufa zu negativ wird, gibt es dort ein Guthabenkonto für 5,90 € im Monat. Inklusiv sind dann aber alle Online-Buchungen und für Bargeldabhebungen werden auch keine Gebühren verlangt. Ich hoffe das hilft etwas weiter.