Schließen
Menü
Gast

Demenz und Alzheimer

Wenn ein Elternteil an dieser Krankheit erkrankt ist, bin ich dann auch gefährtet?
Frage Nummer 3000040712

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (7)
machine
Du nicht, aber Deine Gefährten.
Amos
Jaq, tu bisst gefährtet.
richy1976
Ja, frühe Demenz kann vererbt werden.
Hefe
Es gibt verschiedene Arten von Demenz und einige Risikofaktoren. Näheres sagen Dir kompetente Menschen. Alzheimer: Es gibt erbliche und körperliche Risiken. Im Moment scheinen Entzündungen ein Risikofaktor sein.
laura00
Nicht zwingend. Man sagt zwar, dass bei Demenz und Alzheimer auch die Genetik eine Rolle spielt.
Aber da kommen noch viele weitere Faktoren hinzu.
Auf dieser Webseite

http://www.goldjahre.de/demenz-alzheimer.html

bekommst eine genaue und verständliche Beschreibung zu Demenz und Alzheimer.
Ogi888
Die Wahrscheinlichkeit ist gering, denn nur zu ungefähr 5% ist Demenz und Alzheimer vererblich. Meistens tritt die Krankheit jedoch sporadisch aus ab dem 60. Lebensjahr.

Damit man die Einnahme von wichtigen Medikamenten nicht vergisst, ist eine Tablettendose wichtig mit eingebautem Alarm und Erinnerungsfunktion. Gerade bei Personen bzw. Patienten mit Demez und Alzheimer ist eine Tablettenbox mit visuellem sowie akustischen Alarmen sehr hilfreich!
wokk
Wann endlich wird dich die Demenz aus unserer Mitte reissen!