HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 49965 Moschuma

Gibt es für ein freiwilliges Praktikum eigentlich auch eine Altersgrenze wie fürs Arbeiten? Oder darf das jeder machen?

Antworten (4)
Ignatius
Die Altersgrenze für ein Praktikum ist die selbe wie fürs Arbeiten: Ab dem 15. Geburtstag gilt man im Arbeitsrecht als Jugendlicher und kann (bei Einhaltung des Jugendarbeitsschutzgesetzes falls der Praktikant noch nicht 18 ist) ein Praktikum machen. Nach oben gibt es weder fürs Arbeiten, noch fürs Praktikum eine Grenze.

Eine Ausnahme stellen Praktika für Kinder (Personen unter 15 Jahren) dar. Sie sind nur im Rahmen einer Schulveranstaltung unter Aufsicht eines Lehrer möglich. Dabei sind ggf. die noch strengeren Regeln des Jugendarbeitsschutzgesetzes für Kinder zu beachten.
EriKKen2
Für ein Praktikum gibt es keine Altersgrenze. Man sollte sich allerdings von vornherein im Klaren sein, dass man als Praktikant ganz anderen sozialversicherungsrechtlichen Richtlinien unterliegt als ein "normaler" Arbeitnehmer. Es muss vorher geklärt sein, über wen man wie versichert ist. Ebenfalls muss genau abgeklärt werden, wie es mit einer Vergütung aussieht und wie diese versteuert werden muss.
krake_01
Für ein freiwilliges Praktikum gibt es in dem Sinne keine Altersbeschränkung. Man sollte sich vorher sehr gut mit den Modalitäten beschäftigen und abklären, wie es mit der Vergütung aussieht, wie die zu versteuern ist etc. Ebenfalls könnten bei einem freiwilligen Betriebspraktikum Probleme mit den Sozialversicherungsträgern auftreten. Unbedingt alles vor Antritt klären, auch inwiefern Versicherungsschutz über die Berufsgenossenschaft besteht.
Timämer1975
Generell ist es in Deutschland verboten irgendwo zu arbeiten, wenn man jünger als 14 Jahre ist. Das gilt sowohl für eine feste Arbeitsstelle (egal wie viele Stunden pro Woche) als auch für Praktika. Es gibt allerdings je nach Betrieb und Branche noch weitere selbst gesetzte Altersgrenzen, was heißen soll, dass nicht jede Firma 14-jährige Praktikanten nimmt. Am besten fragst du bei dem Betrieb einfach mal direkt an.