HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 38432 baitthefait

Im Sommer geht's auf den Campingplatz, einen Gaskocher haben wir schon. Wie viele Katuschen brauchen wir wohl zu viert für 14 Tage?

Antworten (13)
antwortomat
Und, was hast Du vergessen?
bh_roth
Rechne mal mit 2 Kartuschen pro Person pro Tag, also 112 Kartuschen
koyaanisqatsi666
@bh_roth: nur 2 Kartuschen? Nich' 'n bisschen dünn? Sie wollen bestimmt mehr, als nur morgens Kaffee kochen. Spaß um die Ecke: Das ist so schlecht vorher zu sagen. Ich würde nicht so viel Kartuschen durch die Gegend fahren, sondern vor Ort, bei Bedarf, neue kaufen.
hphersel
eine Kartusche brennt etwa drei Stunden lang, daraus errechnet sich ein Bedarf von 8 Stück pro Tag (24 Stunden) , und somit 14*8 = 112 Kartuschen für die ganze Zeit und pro Gaskocher (!) , wenn der Gaskocher die ganze Zeit brennt, wovon ich aber nicht ausgehe. Von den 24 Stunden ziehe ich mal pauschal 7 Stunden für Schlaf ab und nochmal 2 für andere Aktivitäten, bei denen ihr den Gaskocher nicht benötigt. Bleiben 15 Stunden bzw 5 Kartuschen pro Tag = 90 Kartuschen insgesamt.
Frage: Wie wollt ihr die im Auto transportieren? Was passiert mit den Dingern im Falle eines Unfalles oder wenn der Wagen zu lange in der Sonne steht? Also: nehmt nur ein paar mit kauft den Rest vor Ort!!!
bh_roth
90 oder 112, egal, bei der Menge wird der Transport im Kfz zum Gefahrguttransport. Viel Spaß. Freundet euch schon mal mit der Nummer 23/1965 an. Ach ja, und die 8 x 6 kg-Löscher nicht vergessen!
PorterC
Ihr würdet echt Kartuschen kaufen ?
Ich hab ne Flasche mit 5 Litern Inhalt und wenn die Leer ist geh ich vor an den Shop und lasse sie für ein paar Euronen wieder auffüllen.
Was kostet so eine EinwegKartusche ?
Sockenpuppe
Boah! Diese Frage ist kaum dümmer zu stellen!
Und eure Rechnung ist auch Käse!
1. Die Brenndauer einer Kartusche hängt von a) der Kapatzität und b) dem Verbrauch pro Zeiteinheit ab!
Das hieße also wenn es nur darum ginge 14 Tage lang ein kleines Flämmchen zu haben:
1 Große Kartusche (es gibt bei den meisten Typen 2 Größen) reicht für ca. 48 h! => 7 Kartuschen!
Wenn man ständig die maximal mögliche Flamme haben will, kommt die Rechnung mit 120 ungefähr hin.
Sockenpuppe
In der Praxis will man auf einem Kocher aber Kochen! Und das nicht 24/7!
D.h. man braucht die (maximale?) Flamme nur so lange, bis das Essen fertig ist.
Das wiederum hängt von unzähligen Faktoren ab: Z.B. um welche Menge und um welches Essen es sich handelt. Als Maßstab nimmt man üblicherweise die Zeit und den Brennstoffverbrauch um 1 l Wasser von 20 auf 100° C zu erwärmen!
[br]
Was aber oft vergessen wird ist der Wirkungsgrad des Kochers!
Und hier kommen wieder zahlreiche Faktoren ist Spiel:
WIchtig ist z.B. die Bauart des Kochers! Davon hängt maßgeblich ab, wiviel der erzeugten Hitze tatsächlich beim Essen ankommt!
Wind bzw. WIndschutz macht enorm viel aus! Mittelstarker Wind kann den Brennstoffverbrauch locker ver-drei oder -vierfachen!
bh_roth
@sockenpuppe: Dein Versuch einer ernsthaften Antwort in allen Ehren, aber hier geht es doch nicht darum, den Bedarf konkret auszurechnen, sondern auf eine selten dämliche Fakefrage eine ähnlich dämliche Antwort zu geben.
Sockenpuppe
Das srimmt natürlich! Aber auch bei Quatsch erzählen sollte man sachlich richtigen Quatsch erzählen!
Bei vier Personen braucht man übrigens vier Kocher! Und somit die vierfache Menge (also 4x120=560 Kartuschen)!
Der Frage-Zombie bräuchte also einen (2.?) Anhänger und einen entsprechenden Führerschein!
hphersel
die Notwendigkwit von 4 Kochern für 4 Personen sehe ich nicht unbedingt als gegeben an. Schließlich können die Leute ja auch größere Portionen auf einmal zubereiten oder nacheinander kochen bzw. essen.
Und an eine große Gasflache hatte ich durchaus auch gedacht, aber da der Fragesteller ausdrücklich von Ka(r)tuschen sprach bzw. schrieb, bin ich auch dabei geblieben.
Matt the Bird
Kommt drauf an, wieviel ihr damit kochen wollt. Auf der Kartusche steht eine Brenndauer, die ist relativ genau. Damit kannst du einschätzen, für wieviele Mahlzeiten eine Kartusche reichen wird. Aber ihr habt ja sicher auch noch enen Grill dazu. Viel Spaß dabei.
Annica Klein
Das kommt natürlich auf die Größe der Katusche an. Normalerweise reicht eine 450-Gramm-Katusche ca. vier Tage lang. Mit vier Stück solltet ihr also relativ problemlos 14 Tage lang auskommen, meistens kocht man ja dann ohnehin nicht jeden Tag, wenn man im Urlaub ist.