HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 19571 Jeremie Becker

Kann mir jemand den Unterschied zwischen Zucker aus Zuckerrüben und Rohrzucker erklären, besonders die gesundheitlichen Aspekte betreffend?

Antworten (10)
Highspeed
Es gibt keinen, die sind chemisch identisch.
shred
Raffiniert sind beide chemisch identisch. Roh-Rohrzucker enthält allerdings noch ein wenig Melasse, was ihm einen gewissen Eigengeschmack verleiht. Bei Vollrohrzucker ist der Eigengeschmack noch deutlicher ausgeprägt. Ernährungstechnisch macht das alles keinen Unterschied. Wenn du gesund leben willst, solltest du den Zuckerverbrauch allgemein reduzieren, ohne auf Süßungsmittel umzustellen.
starmax
Nimm Stevia, und Du bist optimal versorgt (Zuckerkraut). Null Kalorien, 300% Süßkraft.
VOOgta3
Der Rohrzucker ist gesünder. Er enthält mehr Mineralstoffe und Spurenelemente. Außerdem ist der Geschmack auch intensiver. Er wird auch nur einmal raffiniert und das ist das Geheimnis, warum er gesünder ist. Allerdings verwechsele ihn nicht mit braunem Zucker. Dabei handelt es sich um rafinierten Weißzucker.
waalter2462634
Gesundheitlich gibt es nicht den geringsten Unterschied. In beiden Fällen wird die Grundpflanze entsprechend bearbeitet, damit der reine Zucker gewonnen werden kann. Rohrzucker hat allerdings ein eigenes Aroma, da es nicht so stark gereinigt wurde, wie der weiße Zucker. Weißer Zucker ist immer gleich.
tay73
besser als stevia ist xylit. kann man online bestellen. schmeckt wie zucker ohne bitteren nachgeschmack wie stevia und schützt die zähne! es wird im moment ein riesentrara um stevia gemacht, obwohl xylit definitiv die bessere alternative ist.
biokoch
Der Rübenzucker übersäuert den Körper mehr als Rohrzucker. Der normale Zucker (Rübenzucker) hat eine sehr stark blutzuckersteigende Wirkung.
Amos
Es gibt keine Übersäuerung des Körpers. Außer bei einer metabolischen oder respiratorischen Azidose. Das sind schwerwiegende Erkrankungen! Haben aber nichts mit Rohrzucker zu tun!
Amos
Bzw. mit Rübenzucker. Wo lest ihr immer diesen Quatsch?
elfigy
Amos. Zucker VT. Es gibt für jedes Nahrungsmittel, jede Erkrankung, auch eingebildete, jedes Symtom, auch eingebildete, auch immer eine oder mehrere VTs. Mit Gegen-VT und Eiferern. Ist so.