Schließen
Menü
hoffeman234

Meine Freunde und ich, wir messen uns ständig in den verschiedensten Disziplinen. Nun suche ich einen Weg, wie ich die Dauer, in der ich Luft anhalten kann, verlängern kann. Hat jemand Tipps?

Frage Nummer 15848

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (3)
StechusKaktus
Endlich mal ein Community-Teilnehmer mit einer wahrhaft sinnstiftenden Freizeitbeschäftigung!
Entferne deine gesamte Luft aus der Lunge, z.B. durch Ausatmen, dann hole drei Mal tief Luft (dazwischen wieder ausatmen), dann sehr tief einatmen und Luft anhalten.
HaHainz
Dieses Freizeitvergnügen, welches mir bisweilen unbekannt gewesen war, ist aus ärztlicher Sicht als gefährlich einzustufen und von daher mit den Worten "Lass es lieber!" zu bewerten.

Sehr vielen Menschen wird unwohl und schwindelig, wenn sie zu lange die Luft anhalten und das hat auch seine Gründe (die ich hier aufgrund der 1.000 Zeichen Beschränkung nicht näher erläutern kann).

Mein Tipp: "Lasst es lieber bleiben!"


MfG,
HaHainz
Howie112
Mein Tip: Üben, Training und nochmal üben.

Dadurch wird die Fähigkeit des Körpers ohne Atmen auszukommen gesteigert.
(Lungenvolumen steigt, Atemreflex verringert sich, usw.)

Gefährlich wird es aber, wenn das allein und im Wasser durchgeführt wird.
Denn man kann beim übertreiben, vor allem wenn man Hyperventiliert hat (vorherige "Hechelatmung"), bewustlos werden.