Schließen
Menü
Dorfdepp

Warum ist das Oktoberfest im September?

Frage Nummer 3000013572

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (4)
Amos
Das Ganze hat geschichtliche Gründe: Das erste Oktoberfest im Jahr 1810 fand zu Ehren der Hochzeit des bayerischen Kronprinzen Ludwig mit Prinzessin Therese von Sachsen-Hildburghausen statt. Die Feierlichkeiten begannen am 12. Oktober 1810 und endeten am 17. Oktober mit einem Pferderennen. In den folgenden Jahren wurde das Fest wiederholt, später dann verlängert und zeitlich vorverlegt.
Dabei spielt natürlich auch das bessere Wetter im September eine Rolle: Die Nächte sind wärmer, und so lässt es sich auch in den Gartenbereichen der Zelte und beim Flanieren über die Wiesn länger aushalten - ohne Frösteln. Das letzte Oktoberfest-Wochenende liegt aber auch heute noch im Oktober.
netter_fahrer
Das Mainzer Oktoberfest findet vom 8.-18. Oktober statt, also nicht im September...
Amos
Gibt's da auch Spundekäs?
Dorfdepp
Ohne Worscht und ohne Woi,
geht der echte Meenzer oi.