HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 23051 äkräm

Was kann ich gegen Fruchtfliegen tun? Wir haben momentan eine regelrechte Plage.

Antworten (6)
antwortomat
Das faule Obst suchen in dem sie sich vermehren und entfernen.
Liegt bestimmt in der Küche unterm Schrank.
StechusKaktus
Obst in den Kühlschrank! Nichts draußen liegen lassen.
shred
In der Drogerie oder im Baumarkt gibt es Fruchtfliegenfallen, die mit einem Duftstoff befüllt werden. Die funktionieren ziemlich gut. Bio-Abfälle solltest du trotzdem ziemlich schnell beseitigen.
Eugen Schmidt
Zuerst mal sämtliche LEbensmittel fliegensicher verstauen. Da kommen sie nämlich meist her. Dann eine kleine Schale mit Fruchtsaft ein wenig Essig und Spüli füllen. Die Fliegen werden angelockt und ertrinken, weil das Spüli die Oberflächenspannung der Füssigkeit senkt.
Mirco Schmitt
Stell ein Glas mit einer Mischung aus Wasser, Essig und einem Spritzer Geschirrspülmittel neben die Obstschale. Das vertreibt die Tierchen. Ansosnten ist es in dieser Jahreszeit echt besser, wenn Du das Obst im Kühlschrank lagerst. Dann hast Du die Probleme mit den lästigen Fliegen erst gar nicht.
Robin Weber
zunächst solltest du alles wegräumen, worauf die tierchen fliegen, also frisches obst wie äpfel, pfirsiche, nektarinen usw. dann gibt es pheromonfallen zum aufstellen. da werden sexuallockstoffe verbreitet, die die fliegen anziehen. an den fallen bleiben sie dann kleben und verenden.