HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 3000031768 Costard79

Weiterbildung zum Gerichtsvollzieher?

Hallo, meine Tochter hat die Ausbildung zur Rechtsanwaltsfachangestellten abgeschlossen und möchte gern ne weiterbildung machen. Die gehälter und stellenangebote sind nicht so das wahre (meist nur TZ).

hab gesehen, dass man eventuell auch zum gerichtsvollzieher ausgebildet werden kann, mit der vorbildung. öffentlicher Dienst wär ja immer ne gute variante. Allerdings hab ich noch nicht ganz rausgefunden, in welchen bundesländern man auch als refa die weiterbildung machen könnte...soll nicht so einfach möglich sein (http://www.rechtsanwaltsfachangestellte.org/weiterbildung/gerichtsvollzieher/). Kennt sich da zufällig jemand aus.
Antworten (13)
Amos
Dein Link dürfte ausreichend sein.
elfigy
Warum kümmert sich deine Tochter da nicht selbst drum?
Gast
geht es da wirklich um (d)eine Tochter? Oder sollen eventuelle Anwärter angeworben werden?
bh_roth
Find ich schon witzig! Da stellt jemand zu einem Problem eine Frage, und postet gleich einen Link dazu, in dem alles steht, was man wissen muss. Merkwürden.
Costard79
es geht darum, dass ich gerne wissen wollte, ob irgendjemand ne ahnung hat, in welchem BUNDESLAND das möglich ist. hätt ja sein können, dass das jemand weiß. Vielleicht is hier ja nen Gerichtsvollzieher unter uns...ich versteh immer nicht, warum man was kommentieren muss, wenn man eh nichts dazu zu sagen hat?!

und meine Tochter kümmert sich...aber ich bin nunmal auch an ihrer zukunft interessiert. ist nunmal mein kind ;)
Gast
da:
Telefon: 030 / 208981217
E-Mail: info (at) rechtsanwaltsfachangestellte (dot) org
wird dich nunmal geholfen!
Gast
Ach so: steht im Impressum von aufgeführtem Link
starmax
GV zu sein ist heute eine selbständige tätigkeit unter Aufsicht einesAmtsgerichtes, nix Beamter, nix ÖD.

Und ich stelle es mir seelisch belastend vor, armen Leuten die letzte Kohle für GEZ und Versicherungen etc. rauszupressen. Kann nicht jeder.
Wie wäre es, sich bei Gericht als gerichtlichh bestellter Betreuer registireren zu lassen? Ds kann man Gutes tun
und verdient sauch nicht schlecht bei 4-6 entmündigten "Sorgenkindern".
Costard79
"Telefon: 030 / 208981217
E-Mail: info (at) rechtsanwaltsfachangestellte (dot) org
wird dich nunmal geholfen!"

wenn auf der seite nicht steht, in welchem Bundesland das geht, werden die mir da bestimmt auch keine auskunft geben können?!
Costard79
"als gerichtlichh bestellter Betreuer registireren"

naja, es geht ja nun nicht darum, jemanden auszubeuten...ich hab mal erlebt, was bei diesen Betreuungssachen so abgeht...und ein Gerichtsvollzieher steckt sich das eingetriebene geld wenisgtens nicht selbst in die tasche
Gast
starmax - das/die wichtigsten hast du vergessen!
Jene, welche Kredite vergeben trotz Schufaeintrag.
cara
Hmm...."Weiterbildung zum Gerichtsvollzieher" ist genau betrachtet eher ein ziemlich grotesker Widerspruch.
albina
Hallo,

hat deine Tochter die passende Weiterbildung angefangen? Falls du immer noch ein paar Tipps benötigst, kann ich dir gerne behilflich sein, weil ich vor kurzem eine Weiterbildung zum Industriemeister Metall angefangen habe. Online habe ich ein gutes Angebot dafür bekommen und ich kann dir www.fain.de/angebote/industriemeister-metall-ihk/ empfehlen, sicherlich wirst du ein gutes Angebot für die Weiterbildung deiner Tochter finden, weil sie sehr gute Bildungswege zum Hammer Preisen Anbieten.

Viel Glück bei der Weiterbildung und liebe Grüße