VG-Wort Pixel

Moskau Indische Helikopter zeigen auf russischer Flugshow ihr Können

Sehen Sie im Video: Die indischen Luftwaffe beeindruckt auf Flug-Show in Moskau






Beeindruckende Flugmanöver am Wochenende von der indischen Luftwaffe auf einer Flug-Show in der russischen Hauptstadt Moskau. Es war das erste Mal, dass die indische Kunstflugstaffel mit dem Namen "Sarang", was übersetzt soviel wie Pfau bedeutet, bei der Internationalen Luftfahrtausstellung ihre Runden drehte. Der Chef der indischen Gäste, Girish Komar, freute sich am Samstag in Moskau mit dabei zu sein: "Es ist ein tolles Gefühl für uns, den ganzen Weg hierhergekommen zu sein. Und wenn man sich die Zuschauer ansieht, ermutigt einen das. Denn wir wollen eine wunderbare Show zeigen. Und ich bin mir sicher, dass wir an den Reaktionen des Publikums sehen werden, wie sehr sie unsere Vorführung zu schätzen wissen." Zum Einsatz kamen moderne Mehrzweckhubschrauber aus indischer Produktion. Die von der Firma Hindustan Aeronautics Limited hergestellten Helikopter können eine Höchstgeschwindigkeit von 270 km/h erreichen.
Mehr
Am Wochenende zeigte eine indische Flugstaffel beeindruckende Manöver bei einer Luftfahrtausstellung bei Moskau.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker