HOME

Lässig, Herr Premierminister!: Joggender Justin Trudeau photobombt Abschlussball-Bild

Der kanadische Premierminister Justin Trudeau wollte nur entspannt eine Runde Joggen gehen - doch stößt dann auf eine Gruppe Studenten, die ihren Abschluss feiern. Das Bild der Begegnung wird im Netz gefeiert.

Ungeplantes Treffen: Justin Trudeau und Studenten auf der Stanley Park Seawall in Vancouver

Ungeplantes Treffen: Justin Trudeau und Studenten auf der Stanley Park Seawall in Vancouver

Auf der Straße sind ranghohe Politiker eher selten anzutreffen. Sie werden meist abgeschirmt von Bodyguards oder fahren in gepanzerten Autos mit verdunkelten Scheiben – der Sicherheit wegen. Als vor zwei Jahren Fotos der Bundeskanzlerin Angela Merkel in einem Berliner Supermarkt auftauchten, waren die Aufmerksamkeit und das Medien-Echo entsprechend groß: Ja, wie? Die Kanzlerin geht selbst einkaufen? Macht denn das niemand für sie?

Was dabei oft vergessen wird: Auch prominente Politiker sind Menschen, die abseits ihrer Arbeit ein ganz normales Leben haben. Jüngstes Beispiel ist der kanadische Premierminister Justin Trudeau. Er ist begeisterter Sportler und schnürte vergangenen Freitag seine Sneaker, um eine Runde am Uferdamm des Stanley Parks in Vancouver zu laufen. Ob er dabei allein unterwegs war oder von Bodyguards begleitet wurde, ist nicht bekannt.

Zur selben Zeit feierte dort eine Gruppe Studenten ihren Abschluss, sie machten Fotos vor der Kulisse des Parks und plauderten. Als sie plötzlich den Premierminister in T-Shirt und Shorts vorbeilaufen sahen, trauten sie zunächst ihren Augen nicht.


Adam Scotti, der offizielle Fotograf des Premierministers, veröffentlichte ein Bild der Begegnung auf Twitter. Während die Studenten in Anzug und Abendkleid am Uferdamm stehen, sieht man im Hintergrund Trudeau in lässiger Sportswear vorbeijoggen. Ein klassischer Photobomb?

Trudeau – Meister der Photobombs

Nicht ganz. Nachdem die Studenten den Premierminister erkannt hatten, baten sie ihn offenbar explizit um ein gemeinsames Foto. "Im ersten Augenblick dachten wir nur: 'Warum joggt der kanadische Premierminister auf dem Uferdamm?' Und dann haben wir nach ihm gerufen und ihn gebeten, mit auf das Foto zu kommen", zitiert "CBC News" einen der Studenten. Bei dieser Gelegenheit entstand dann auch gleich ein gemeinsames Selfie mit dem Politiker. "Wir waren total aus dem Häuschen."

Justin Trudeau scheint ein Händchen für ungeplante Auftritte auf Fotos zu haben. Im vergangenen Sommer photobombte er das Hochzeitsbild eines Paares am Strand von Tofino, Kanada. Trudeau stand zufällig im Hintergrund und hielt sein Surfboard – oberkörperfrei.

Justin Trudeau gibt verblüffende Rede


ikr
Themen in diesem Artikel