HOME

Northwest Airlines: 43 Menschen bei Turbulenzen verletzt

Bange Minuten mussten gut 400 Passagiere eines Fluges von Northwest Airlines überstehen: 43 Menschen wurden verletzt, als der Flieger über der Küste der Japans in plötzliche Turbulenzen geriet. Passagiere stießen mit ihren Köpfen gegen die Decke oder fielen zu Böden. Die Piloten meldeten den Vorfall nicht.

Bei heftigen Turbulenzen über der Küste Japans sind am Freitag 43 Passagiere einer Boeing 747-400 verletzt worden. Ein Passagier erlitt durch einen Bruch im Nacken schwere Verletzungen, wie das japanische Transportministerium laut der Nachrichtenagentur Kyodo mitteilte.

Zugleich korrigierte das Ministerium die Zahl der Verletzten nach unten, nachdem es zuvor mehrere widersprüchliche Angaben gegeben hatte. Die aus Manila kommende Maschine der Fluggesellschaft Northwest Airlines befand sich in der Warteschleife vor der Küste Japans, als das Flugzeug plötzlich absackte und sofort wieder aufstieg, wie Augenzeugen schilderten.

Einige Menschen an Bord schrien auf. Wer nicht angeschnallt war, sei mit dem Kopf gegen die Decke oder auf den Boden geschleudert worden, wurde ein Passagier zitiert. "Es passierte so schnell und dann war es vorbei". Nach Angaben des Transportministeriums hatte der Pilot der Boeing 747-400 die Flugaufsicht weder darüber informiert, dass es Turbulenzen, noch dass es unter den 408 Passagieren und 14 Crew-Mitgliedern Verletzte gegeben hatte. "Die Besatzung dachte scheinbar nicht, dass es eine Notsituation war, da nur zwei Menschen am Boden gelegen hätten, als sie realisierten, was passiert war", sagte ein Vertreter der Fluggesellschaft laut der Agentur Kyodo.

Nach Angaben der Northwest Airlines waren die Anschnallhinweise an Bord der Boeing zum Zeitpunkt des Vorfalls eingeschaltet. Etwa 30 Minuten später landete die Maschine sicher in Narita. Das japanische Fernsehen zeigte, wie Ärzte und Sanitäter Passagiere mit Nackenstützen abtransportierten und in umliegende Krankenhäuser brachten. "Es war so gefährlich, so gefährlich", sagte ein Passagier. "Ich will nie wieder im Flugzeug fliegen", sagte eine Frau schluchzend. Erste Angaben, wonach es mehrere Schwerverletzte gegeben habe, bestätigten sich laut japanischen Medienberichten nicht.

Laut Japans Meteorologischer Behörde hatte sich in der Unglücksregion gerade ein Tiefdrucksystem mit stürmischen Wolkengebilden geformt, die solche Turbulenzen verursachen könnten.

DPA / DPA
kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(