HOME
Philippinen - Drogenrazzia - Dreijährige getötet

Schusswechsel auf Philippinen

Polizisten töten Dreijährige bei Drogenrazzia – Senator zum Vorfall: "Shit happens"

Bei einer Drogenrazzia auf den Philippinen ist eine Dreijährige durch Schüsse getötet worden. Offenbar war sie zwischen die Fronten geraten. Die Polizei behauptet, das Kind sei von seinem Dealer-Vater als Schutzschild genutzt worden.

Imelda Marcos

Auf den Philippinen

240 Gäste erleiden Vergiftung auf Party für Ex-First Lady

Erdbeben lässt Pool überlaufen

Katastrophe auf den Philippinen

Schweres Erdbeben: Hochhaus-Pool wird zum Wasserfall

Der Fußball-Star Emiliano Sala wird seit Mitte Januar vermisst
+++ Ticker +++

News des Tages

Nach Flugzeug-Absturz: Leiche von Fußballer Emiliano Sala identifiziert

Zwei von 1000 Crew-Mitgliedern auf der neuen "Mein Schiff 2"
Reportage der Woche

"Mein Schiff 2"

Die Unsichtbaren auf Kreuzfahrtschiffen: Wie die Crew erstmals an Bord kommt

Von Till Bartels
Für manche ist sie sogar die "schönste Insel der Welt":  die philippinische Insel Boracay.

Philippinische Ferieninsel

Boracay ist keine Kloake mehr: Die "schönste Insel der Welt" ist wieder geöffnet

US-Präsident Donald Trump bei seinem Besuch auf den Philippinen im November 2017 mit dem dortigen Präsidenten Rodrigo Duterte

Bei Besuch auf Philippinen

Secret Service soll IS-Attentat auf Donald Trump vereitelt haben

Douglas S. 2015 kurz vor seiner Auslieferung an Großbritannien

Missbrauchsfall

Er wanderte aus, um sich an Kindern zu vergehen - jetzt muss er sich in seiner Heimat verantworten

Ein Erdbeben der Stärke sieben hinterlässt in Indonesien Zerstörung und Tote
+++ Ticker +++

News des Tages

Erdbeben der Stärke sieben - 39 Tote in Indonesien

Baschar al Assad besucht Soldaten in einem Schutzbunker in der Nähe von Jobar, einem Vorort von Damaskus, Syrien
+++ Ticker +++

News des Tages

Assad: "In Syrien findet ein Weltkrieg neuer Art statt"

Nannen Preis

Fotoreportage

Dutertes brutale Anti-Drogenpolitik – "Sie schlachten uns ab wie Tiere"

Rodrigo Duterte

Philippinen

Duterte ruft Soldaten zu sexueller Gewalt gegen Rebellinnen auf

Bahnpolizisten haben im belgischen Bahnhof Gent einen Mann niedergeschossen (Symbolbild)
+++ Ticker +++

News des Tages

Mann im belgischen Bahnhof Gent niedergeschossen

Marilou D. (kleines Bild) war die Partnerin des Massenmörders von Las Vegas. In diesem Haus lebte das Paar zusammen.

"Er liebte sie"

Marilou D. - die Frau an der Seite des Massenmörders von Las Vegas

Pflegenotstand: Schwester, bitte kommen
stern-reportage

Altenpfleger aus Asien

Pflegenotstand in Deutschland: Schwester, bitte kommen

G20

M. Beisenherz: Sorry, ich bin privat hier

Trump, Steine, Scherben

Das auf einer Pressekonferenz am 03.06.2017 von der Polizei in Pasay (Philippinen) vorgespielte Videostandbild zeigt einen bewaffneten Mann beim Legen eines Feuers in einem Casino in Pasay, südlich von Manila.

Überfall auf Casino in Manila

Sie wollten Spaß und das schnelle Geld - am Ende waren 37 Menschen tot

In diesem Waldstück bei Freiburg wurde die Leiche der vergewaltigten und ermordeten Joggerin gefunden
+++ Ticker +++

News des Tages

Verdächtiger im Mordfall um vergewaltigte Joggerin laut Bericht festgenommen

Sicherheitskräfte versuchten die Lage um den Gebäudekomplex im philippinischen Manila zu beruhigen

Philippinen

Bewaffneter stürmt Kasino - Dutzende Tote in Manila

Philippinen

Überfall in Manila kostet mindestens 36 Menschen das Leben

Die glückliche Crew und ihre Helferinnen nach der Geburt auf dem Flug von Conakry nach Ouagadougou.

Geburt im Flugzeug

Im Flieger geboren: Welche Staatsangehörigkeit erhalten Air-Babys?

Von Till Bartels
Der philippinische Präsident Rodrigo Duterte bei einem Staatsbesuch im weißen Zwirn.
Meinung

Verbale Attacken

Straight outta Duterte – wenn ein Präsident wie ein Gangster redet

Von René-Pascal Weiß
Die deutsche Geisel in einem Mitte Februar veröffentlichten Video der Terrorgruppe Abu Sayyaf

Philippinen

Soldaten entdecken Leiche von enthaupteter deutscher Geisel

Die Vorjahres-Siegerin Pia Wurtzbach setzt der neuen "Miss Universe" die begehrte Krone auf

"Miss Universe"-Wahl

Französin ist die schönste Frau der Welt

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(