HOME

"Call me baby": Sexpuppen sprechen und lachen mit ihren Besitzern

Eine neue Art von Sexpuppen soll in China den Sexmarkt aufrollen. Die Puppen können sprechen, haben Wifi und können dadurch auch andere Geräte im Haus bedienen. Damit sollen sie nicht nur zu Bettgefährtinnen einsamer Männer werden.

"Call me baby": Sexpuppen sprechen und lachen mit ihren Besitzern
Video erneut abspielen
Nächstes Video in 5 Sekunden:
Gruppierung "Kinder Gottes"
Diese Frau entkam einer religiösen Sex-Sekte

Themen in diesem Artikel