HOME
Vier der Tatverdächtigen werden von Sicherheitskräften aus dem Gerichtsgebäude begleitet (Archivbild)

Urteil

Rucksack-Touristinnen in Marokko enthauptet: Gericht verurteilt Mörder zum Tode

Sie lauerten zwei skandinavischen Rucksack-Touristinnen auf, zerrten sie aus ihren Zelten und enthaupteten sie. Dafür werden drei Männer in Marokko nun hingerichtet. Die Tat hatte im ganzen Land für Entsetzen gesorgt.

Jeffrey Epstein

Affäre um Missbrauchsvorwürfe

US-Unternehmer Epstein kommt vorerst nicht auf Kaution frei

Anwälte im Anti-Terror-Gericht im marokkanischen Salé

Todesstrafe gegen drei Männer wegen Mordes an Rucksack-Touristinnen in Marokko

Fall Lügde: Staatsanwaltschaft legt Revision ein

Sea-Watch-Kapitänin: EU muss Lösung für Flüchtlinge finden

Rackete am Donnerstag in Agrigento

Deutsche Kapitänin Rackete in Italien zur Anhörung bei der Staatsanwaltschaft

Kevin Spacey wurde im Zuge der #MeToo-Bewegung mit mehreren Missbrauchsvorwürfen konfrontiert

Kevin Spacey

Anklage wurde fallen gelassen

Mehrere Tage nach dem Absturz wurde das Leitwerk des Air France Airbus A330 von einem Rettungsteam der brasilianischen Marine im Juni 2009 geborgen.

Flugzeugabsturz

Zehn Jahre nach Todesflug AF 447 beantragt die Staatsanwaltschaft Prozess gegen Air France

"House of Cards"-Star

Kevin Spacey: Staatsanwaltschaft lässt Anklage fallen

Kevin Spacey

#MeToo

Strafverfahren gegen Kevin Spacey wird eingestellt

Kevin Spacey

Vorwurf der sexuellen Nötigung

Strafverfahren gegen Kevin Spacey wird eingestellt

Carola Rackete

Sea-Watch-Kapitänin

Carola Rackete wird in Italien erneut vernommen

Sea-Watch-Kapitänin Rackete wird in Italien erneut vernommen

Kevin Spacey - Missbrauchsvorwurf in einem Fall fallen gelassen

Kläger schweigt

Anklage gegen Schauspieler Kevin Spacey wird verworfen

Kevin Spacey im Juni 2016

Missbrauchsverfahren gegen Kevin Spacey eingestellt

Freilassung Kapitänin Rackete - Berufung der Staatsanwalt

Niederlande, Gilze-Rijen: Die aus Trümmern wieder zusammen gesetzte MH17

Jahrestag der Tragödie

Fünf Jahre nach MH17-Abschuss: Wo stehen die Ermittlungen?

R. Kelly

Neue Missbrauchsvorwürfe

R. Kelly muss weiter in Haft bleiben

«El Chapo»

Mexikanischer Drogenboss

Strafmaß für «El Chapo» wird verkündet

Strafmaß für Drogenboss «El Chapo» wird verkündet

R. Kelly muss in Haft bleiben

Mord an maltesischer Journalistin - Verdächtige vor Gericht

R. Kelly

Chicago

R. Kelly muss sich vor Gericht stellen – mutmaßliche Opfer unterstützen ihn

Waffenarsenal in US-Villenviertel - Mann droht lange Haft

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(