HOME

Große Polizeiaktion in Frankfurt - fast 500 Beamte im Einsatz

Frankfurt/Main - Mehrere Hundert Polizisten sind im Rahmen einer großen Aktion im Frankfurter Bahnhofsviertel gegen Drogen- und Organisierte Kriminalität vorgegangen. Die Beamten sperrten am Abend während der Razzia mehrere Straßen in der Nähe des Hauptbahnhofs ab und kontrollierten vor allem anliegende Kneipen, Lokale und Bordelle. Polizeipräsident Gerhard Bereswill sprach von 470 eingesetzten Beamten. Bilanz des Einsatzes sollte frühestens am Vormittag feststehen. Allerdings hatte es schon vor der Razzia nach Angaben Bereswills sieben Festnahmen im Zusammenhang mit Drogenhandel gegeben.

Polizeieinsatz

Messerangriff in Amsterdam

Mutmaßlicher Attentäter ist Asylbewerber aus Deutschland

Polizeieinsatz am Bahnhof von Amsterdam

Afghane griff Amerikaner an

Ermittler: Messerattacke in Amsterdam war Terroranschlag

Opfer von Messerstecher in Amsterdam waren US-Bürger

Absperrung am Amsterdamer Hauptbahnhof

Zwei Menschen bei Messerattacke in Amsterdams Hauptbahnhof schwer verletzt

Ermittlungen wegen Terrorverdachts in Amsterdam

Brand in Zürich

Hoher Sachschaden

Großbrand in Züricher Innenstadt zerstört Geschäftsgebäude

Großbrand in Züricher Innenstadt zerstört Geschäftsgebäude

Ein Plakat am Eingang des Kölner Hauptbahnhofes informiert über das Waffenverbot im Gebäude

"Gefährliche Werkzeuge aller Art"

Polizei verbietet Waffen im Kölner Hauptbahnhof

Mehrzweckabteil

Ärger in der Regionalbahn

Eltern, Rad- und Rollstuhlfahrer quetschen sich in ein Abteil - und die erste Klasse ist fast leer

Von Patrick Rösing

Anti-Terrorübung

Erschreckend echt: Polizei probt Anschlagsszenario in Hannover

Der Hamburger Hauptbahnhof

Bahnverkehr eingestellt

Explosionsgefahr - Hamburger Hauptbahnhof evakuiert

Von Daniel Wüstenberg
Das Lager auf einer Frankfurter Industriebrache

Mitten in Deutschland

Menschen lebten monatelang in Elendslager - Polizei räumt Mini-Slum von Frankfurt

Von Daniel Wüstenberg
Ein Hund der Rasse Rottweiler

Münchner Hauptbahnhof

Jagdtrieb entfacht: Aggressiver Rottweiler beißt fünf Menschen

Experten der Polizei bereiten die Bombe für die Entschärfung vor.
+++ Berlin-Ticker +++

Blindgänger in der Hauptstadt

Kurzer Knall: Zünder der Fliegerbombe kontrolliert gesprengt

Ein Polizist fotografiert einen beschädigten Waggon

Mehr als 50 Verletzte bei Unfall am Salzburger Hauptbahnhof

Vorbereitung zur Bombenentschärfung

Weltkriegsbombe im Zentrum Berlins erfolgreich entschärft

Der Hauptbahnhof in Berlin

Fliegerbombe entdeckt

Bombenfund in der Nähe vom Hauptbahnhof: Berlin steht vor Evakuierung der Superlative

Von Daniel Wüstenberg
Maus bei Burger King

Münchener Hauptbahnhof

Mäuse-Alarm bei Burger-King - und der Betreiber ist ein alter Bekannter

Feuerzeug (Symbolfoto)

Nachrichten aus Deutschland

Vierjähriger setzt Schlafzimmer der Eltern in Brand

Der ICE hätte nicht mehr rechtzeitig gestoppt werden können

Zeugen und Polizisten retten Mann in letzter Sekunde vor einfahrendem ICE

Ben Tewaag

Überfall auf Uschi-Glas-Sohn

Am helllichten Tag: Ben Tewaag am Berliner Hauptbahnhof ins Gesicht geschlagen

Unterschlagungsfall in München

Toilettenmitarbeiter unterschlagen am Münchner Hauptbahnhof mindestens 30.000 Euro

Flaschensammler, die im Müll wühlen, sind bei der Bahn nicht gerne gesehen

Bahn setzt Hausrecht durch

Flaschensammeln im Bahnhof: Rentnerin soll 2000 Euro Strafe zahlen