VG-Wort Pixel

Verletzter Kicker in Isreal Diese Sanitäter machen alles noch schlimmer

Ein verletzter Fußballspieler wird abtransportiert. Dafür sind die Sanitäter zuständig - doch in diesem Fall geht das gründlich daneben, im wahrsten Sinne des Wortes! Dem hinteren Träger rutscht der Griff aus der Hand - der Verletzte landet unsanft auf dem Boden. Das tragikomische Missgeschick trug sich Anfang März in der israelischen zweiten Liga zu, während der Partie zwischen Maccabi Herzliya und Ahi Nazareth. Sichtlich erbost will der verletzte Nazareth-Spieler selbst vom Platz humpeln. Sein Teamkollege und Kapitän interveniert und trägt ihn an die Seitenlinie.Kleiner Trost für den Unglücksraben: Mit 1:0 gelang seiner Mannschaft immerhin der Sieg.
Mehr
Während der Partie zwischen Maccabi Herzliya und Ahi Nazareth in der israelischen zweiten Liga soll ein verletzter Spieler auf einer Trage abtransportiert werden. Doch der arme Spieler landet dabei unsanft auf dem Boden. Ein doppeltes Aua! 

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker