VG-Wort Pixel

Drama in der Bretagne Wellen ziehen Rentnerpaar vom Strand in den Atlantik

Ein älteres Paar in großer Not. Die beiden Urlauber sind von der aufgewühlten See überrascht worden und drohen nun in den Atlantik vor der bretonischen Küste gezogen zu werden. Das alles hat sich Anfang Februar vor der Küste von Portsall abgespielt. Ein anderer Urlauber hat die Szene gefilmt. Der Clip wurde innerhalb weniger Tage über drei Millionen mal angesehen.



Ein Passant versucht zu helfen und wird beinahe auch noch ins Wasser gezogen. Die Kraft der Wellen ist enorm und an der felsigen Küste gibt es starke Strömungen. Schliesslich werden alle drei von einer großen Welle weit den Strand hinaufgespült und können sich dort festhalten.



Die später eintreffenden Rettungskräfte können die drei durchnässten Urlauber versorgen. Zwei Anwohner halfen mit trockenen Kleidern.
Mehr
Sie machen einen gemütlichen Strandspaziergang, plötzlich erwischt eine Welle zwei Touristen in der Bretagne. Ein Passant versucht noch zu helfen, doch das Paar wird unaufhaltsam in die aufgewühlte See gezogen.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker