VG-Wort Pixel

Aggressives Rind Bulle gegen Auto: Aus diesem Kampf geht nur ein Sieger hervor

Aufrüttelnde Szenen in Indien:


Ein anscheinend wütendes Rind nimmt ein Auto auf seine Hörner.


Das Tier hebt den Kleinwagen in der Stadt Hajipur in Nordindien wie ein Spielzeugauto an – und schleudert das Fahrzeug wild umher.


Eine Gruppe Männer versucht zunächst den aggressiven Bullen mit Wasser zu vertreiben.


Mit Stöcken schaffen sie es schließlich das Tier vom Auto abzuhalten.


Kühe und Rinder gelten in Indien als heilig.


Besonders im Norden Indiens gibt es immer wieder Verkehrsunfälle mit herrenlos herumlaufenden Tieren.


Bullen sind nicht grundsätzlich aggressive Tiere – sie greifen nur an, wenn sie sich bedroht fühlen.


Zum Glück hat das Rind seine Wut nur an dem Auto, und nicht an Menschen ausgelassen.


Der Fahrer des weißen PKW kann das Auto vor der Attacke verlassen.
Mehr
Ein aggressiver Bulle nimmt in Indien ein Auto auf die Hörner. Verletzt wird bei dem Vorfall zum Glück niemand. Unfälle mit Rindern sind in Indien allerdings keine Seltenheit – und das hat einen einfachen Grund.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker