Chaos an Bord von US-Airline Ebola-Scherz führt zu Sondereinsatz

Bitte nicht nachmachen: dieses Video zeigt, was passiert, wenn man sich leichtfertig einen Scherz erlaubt. Ein Mann hatte zuvor auf einem Flug von Philadelphia in die dominikanische Republik behauptet, er käme aus Afrika und hätte sich mit Ebola infiziert. Was darauf folgt, sind Szenen wie aus einem Film: Mehrere Personen mit Atemmasken und Schutzanzügen betreten das Flugzeug nach der Landung. Die Angst an Bord ist groß. Einige Leute halten sich sogar Kleidungsstücke vor den Mund. Während der Mann von einem Sondereinsatzteam aus dem Flugzeug geleitet wird, gibt dieser zu, nicht aus Afrika zu kommen.
Wenig später stellte sich heraus, dass er völlig gesund ist und sich nur einen Spaß erlaubt hatte. Die Passagiere konnten das Flugzeug schließlich nach zwei Stunden verlassen.
Mehr
Es sind Szenen wie aus einem Film: Mehrere Personen in Schutzanzügen betreten ein Flugzeug und geleiten einen Mann von Bord. Ein Privatvideo auf Youtube zeigt die beklemmenden Bilder.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker