HOME

Bundestag: Harder-Künkel fällt zum dritten Mal durch die Abstimmung

Mariana Harder-Kühnel konnte nicht überzeugen. Die AfD muss nun einen neuen Kandidaten für das Amt des stellvertretenden Bundestagspräsidenten nominieren. Die Partei hatte zuvor bereits ihren Kandidaten Albrecht Glaser nicht durchsetzen können, der vor allem wegen islamfeindlicher Äußerungen dreimal durchgefallen war.

Harder-Kühnel
Video erneut abspielen
Nächstes Video in 5 Sekunden:
Unglück in China
Jagdbomber stürzt neben Wohngebiet ab