HOME

Medien: Senat macht Weg frei für Prozess gegen Salvini

Rom - Der Senat in Rom hat nach Medienberichten die Immunität des ehemaligen italienischen Innenministers Matteo Salvini als Mitglied der Parlamentskammer aufgehoben. Bei einer Abstimmung habe eine Mehrheit der Parlamentskammer für die Aufhebung gestimmt, berichteten italienische Medien. Das offizielle Resultat wird erst heute Abend erwartet. Damit wird ein Prozess gegen den Chef der rechten Lega wegen seiner harten Anti-Flüchtlingspolitik in dessen Regierungszeit möglich. Ein Gericht in Catania auf Sizilien hatte den Antrag an den Senat gestellt, die Immunität aufzuheben.

Im Libanon gibt es seit Oktober Massenproteste

Neue libanesische Regierung gewinnt Vertrauensabstimmung im Parlament

Ministerpräsidentenwahl

Chronologie

Abstimmung ohne Sieger - Thüringen seit der Landtagswahl

Abstimmung geplant

Bundesrat soll über Tempolimit auf Autobahnen abstimmen

Ramelow: Menschlich zutiefst enttäuscht

US-Präsident Trump bei Nationalem Gebetsfrühstück

Trump kritisiert Senator Romney wegen Abstimmung in Impeachment-Verfahren scharf

Impeachment

Amtsenthebungsverfahren gegen Donald Trump gescheitert

Lambrecht will Umwandlung von Mietwohnungen erschweren

Chaos-Vorwahl bei US-Demokraten - Keine Ergebnisse aus Iowa

Unterstützer des Bewerbers für die Präsidentschaftskandidatur der Demokraten, Bernie Sanders

US-Wahl 2020

Chaos in Iowa: Darum wurde der Vorwahlauftakt der Demokraten zum Fiasko

Von Marc Drewello
Verwirrung um Ergebnisse von Vorwahl in Iowa

Verwirrung um Ergebnisse von Vorwahl in Iowa

Der Deutsche Bundestag

Oppermann bringt bei Wahlrechtsreform Aufhebung des Fraktionszwangs ins Spiel

Der britischer Botschafter bei der EU, Tom Barrow

Briten übergeben vor EU-Abstimmung über Brexit-Vertrag Ratifizierungsurkunde

Europaparlament

Abstimmung am Abend

EU-Parlament soll Weg für Brexit freimachen

Der peruanische Präsident Vizcarra

Peruaner wählen neues Parlament

Seehofer streicht automatische Gesichtserkennung aus Entwurf

Oberhaus schlägt Änderungen am Brexit-Gesetz vor

Putin bei seiner jährlichen Rede vor dem Parlament

Putin schlägt Volksabstimmung über Verfassungsreform vor

Eine Frau hält einen Organspendeausweis in der Hand

Abstimmung im Bundestag

Automatisch Spender oder auf Nachfrage? Was sich bei der Organspende ändern könnte

Organspendeausweis

Bericht: Gegner von Spahns Organspende-Plänen werben per Brief um Unterstützung

Premierminister Boris Johnson (M.)

Britisches Unterhaus stimmt abschließend für Brexit-Gesetz

Großbritanniens Premier Boris Johnson im Unterhaus

Britisches Parlament stimmt über Brexit-Gesetz ab

Boris Johnson vor dem britischen Unterhaus

Johnson legt britischem Parlament Brexit-Gesetz vor

Das Kapitol in Washington, der Sitz des Kongresses

Abstimmung über Amtsenthebungsverfahren gegen Trump begonnen