HOME

Tragischer Fall: Mann baut Fallen für Einbrecher - und tötet sich versehentlich damit selbst

Eigentlich wollte er wohl Sicherheit - nun ist er tot. Ein Mann ist den USA seinen eigenen Fallen zum Opfer gefallen. Dabei sollten die doch sein Haus schützen.

Das Opfer wollte sich vermutlich vor Einbrechern schützen (Symbolbild)

Das Opfer wollte sich vermutlich vor Einbrechern schützen (Symbolbild)

Getty Images

Als die Polizei am Donnerstagabend zum Haus von Ronald C. gerufen wird, rechnet sie mit dem Schlimmsten. Er sei angeschossen worden, sagte der Mann, der selbst den Notruf betätigt hat. Vor Ort angekommen, staunten die Beamten nicht schlecht: C. war von seiner eigenen Falle erschossen worden.

Der 65-Jährige hatte demnach die Vordertür seines Hauses mit einer Apparatur verbunden, die beim Öffnen automatisch einen Schuss auslöste. Die damit verbundene Pistole war auch diejenige, die den Hausbesitzer am Ende niedergestreckt hatte. Die beiden Beamten versuchten noch, C. medizinisch zu versorgen, doch jede Hilfe kam zu spät: Er starb noch vor Ort.

Ein Haus voller Fallen

Bei der Untersuchung erkannten die Beamten schnell, dass die Falle nicht die einzige war. C. hatte sein im Norden des US-Bundesstaates Maine, direkt an der kanadischen Grenze gelegenes Haus ausführlich mit weiteren, nicht näher beschriebenen Fallen ausgestattet. Das schrieb das zuständige Van Buren Polizeirevier in einem Beitrag bei Facebook.

Ein weiteres Detail lässt aber ahnen, wobei es sich bei den weiteren Vorrichtungen handelte. Um das Haus angemessen untersuchen zu können, holte man sich kompetente Hilfe: Ein Bombentenschärfungs-Kommando der Staatspolizei Maine brauchte bis in die Morgenstunden, um das Haus von den zahlreichen Fallen zu befreien, erklärte die Polizei.

Leider trug der Einsatz nicht zur endgültigen Aufklärung des tragischen Vorfalls bei. So sind sich die Einsatzkräfte zwar sicher, dass C. sich durch das Auslösen seiner Vorrichtung versehentlich selbst tötete, wie es dazu kam und warum er es für nötig befand, sein Haus dermaßen tödlich abzuriegeln, konnte nicht geklärt werden. Dieses Geheimnis nimmt der tragische Fallensteller mit ins Grab.

Quelle: Van Buren Police Department (auf Facebook)

Lesen Sie auch:

mma
Themen in diesem Artikel