VG-Wort Pixel

Somnio Größte Super-Yacht der Welt: So sehen die luxuriösen Apartments des Schiffs aus

Sehen Sie im VIdeo: Größte Super-Yacht der Welt "Somnio" – So sehen die luxuriösen Apartments des Schiffs aus.


 Stellen Sie sich vor, Sie reisen vom Mittelmeer für eine Woche nach New York, dann verbringen sie ein paar Wochen im Südpazifik und runden die Reise mit einer Expedition in die Antarktis ab – das alles ohne Ihre Wohnung zu verlassen. Diese Vision wird jetzt für 39 Eigner von Luxuswohnungen an Bord der größten privaten Yacht der Welt Realität. Ab sofort können an Bord der "Somnio" Wohnungen zu Preisen ab neuneinhalb Millionen Euro erworben werden. Und jetzt wurden die ersten Renderings der Innenräume enthüllt. Die Luxuswohnungen wurden von Tillberg Design of Sweden, Winch Design und Luttenberger Design entworfen. Die Yacht, die rund 500 Millionen Euro kosten soll, ist mit 222 Meter Länge nicht nur die längste sondern sie ist auch vom Volumen die größte Yacht der Welt. Mitte 2024 soll sie vom Stapel laufen. Auf sechs Decks werden unterschiedliche Wohnungsgrößen angeboten. Dies beginnt bei 182 m² Gesamtfläche und geht bis zu 963 m², wobei sich die größte Wohnung der Superyacht über fast das gesamte Oberdeck erstreckt. Angetrieben werden soll sie mit einer neuen sauberen Motoren-Technologie. Die Namen der Eigentümer bleiben ein streng gehütetes Geheimnis. Und neben dem hohen Kaufpreis gibt es noch eine Hürde: der Verkauf erfolgt nur auf Einladung oder Empfehlung.
Mehr
Die ersten Bilder der Innenräume der Superyacht "Somnio" wurden enthüllt. Die Luxuswohnungen wurden von Tillberg Design of Sweden, Winch Design und Luttenberger Design entworfen. Ab sofort können an Bord der größten Superyacht der Welt Wohnungen erworben werden – die können sich aber nur wenige leisten.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker