HOME

Tinder macht's möglich: Nach drei Jahren Chat - jetzt traf sich das ewige Tinder-Paar zum ersten Mal

Zwei US-Studenten chatteten seit 2014 bei Tinder, trafen sich aber nicht. Die Geschichte ging viral, als sich Tinder selbst einmischte. Das erste reelle Treffen fand nun statt: im Fernsehen.

Die Dating-App "Tinder" auf einem iPhone Display

Zwei US-Studenten chatten seit 2014 bei Tinder - nun hatten sie ihr erstes Date: im Fernsehen.

In der Regel ist Tinder dafür bekannt, ein "schnelles Date" zu finden. Allerdings nicht bei Josh Avsec und Michelle Arendas, zwei Studenten aus den USA. Wie bereits berichtet, schrieben die beiden jahrelang ohne sich zu treffen. Tinder griff ein und schenkte den beiden eine Reise nach Hawaii. Zum ersten Treffen und einer "real-life-Begegnung" kam es bereits am Dienstag in der US-Sendung "Good Morning America".

In der Show war Josh sichtlich nervös. Und auch die Moderatoren Michael Strahan und Lara Spencer schienen es gar nicht mehr abwarten zu können, dass sie die beiden endlich "face to face" sehen. Glücklich und überrascht nahmen sich Josh und Michelle kurz darauf in die Arme, Josh gab zu: "Oh, es tut so gut, dich endlich zu sehen, Michelle, ich werde gerade ganz rot!" Die Zuschauer jubelten.

Geduld ist eine Tinder-Tugend

Josh Avsec (22) und Michelle Arendas (21) hatten 2014 ihr Match. Josh schrieb Michelle daraufhin sofort an. Sie antwortete ihm auch, allerdings erst zwei Monate später. Der Grund: Ihr Handyakku war leer. Josh nahm das mit Humor und antwortete: "Wow, du hast dein Ladegerät aber relativ schnell gefunden. Ich brauche normalerweise fünf Monate, um es zu finden". Die Kommunikation ging weiter - zwischen den Nachrichten lagen immer wieder mehrere Monate und sie waren dann doch so belanglos ("Sorry, komme gerade aus der Dusche.").

Viral ging die Geschichte durch einen Screenshot von Josh auf Twitter. selbst las den Post und musste Taten sprechen lassen. "Es wird Zeit für ein Treffen im wahren Leben. Ihr habt 24 Stunden Zeit, euch zu entscheiden, in welcher Stadt ihr euer erstes Date haben wollt. Wir schicken euch dann dorthin." Die Zwei reagierten prompt und wählten Hawaii. Das Unternehmen schenkte den beiden eine einwöchige Reise - so schnell kann es im Endeffekt gehen. 

Unglaubliche Liebesgeschichte: Frau reist für ein Tinder-Date quer durch die USA - und es hat sich gelohnt
dm
Themen in diesem Artikel