VG-Wort Pixel

Instagram-Tricks Winkel, Licht und Pose verändert: Britin zeigt mit Selfies die Tricks der Influencer

Sehen Sie im Video: Winkel, Licht und Pose verändert – Britin zeigt mit Selfies die Tricks der Influencer.










„Der selbe Körper… der selbe Tag – unglaublich! Influencerin Natasha Sandhu hat diese beiden Bilder kurz nacheinander aufgenommen. 
„Ich habe nur mein Handy ein paar Zentimeter nach vorne in die Sonne bewegt, für eine bessere Beleuchtung/keine Schatten, und es angehoben, um einen schlankeren Winkel zu erzielen", schreibt Sandhu, außerdem habe sich sich für das rechte Bild aufrecht hingesetzt. 
Nutzer der Fotosharingplattform Instagram können nicht glauben, was sie sehen und beschuldigen die Britin, das Bild manipuliert zu haben. Dass auf den Fotos alles mit rechten Dingen zugeht, beweist Sandhu mit weitern Bildern der Fotostrecke. 
Dazu schreibt sie: Nach meinem Vergleichspost vor ein paar Tagen wurde mir wirklich vorgeworfen, ein Lügner zu sein, Leute haben behauptet, auf „den Bildern seien „zwei komplett verschiedene Leute".
Sandhu, die sich selber als Anwalt für psychische Gesundheit bezeichnet, will mit ihren Fotos zeigen, dass es neben den perfekten Bilden auf Instagram, für die sie bekannt ist, auch Bilder wie diese gibt: Mit Cellulite und kleinen Röllchen in der Bauchgegend.  
Warum sie sich so zeigt? Sie will darauf hinweisen, dass sich niemand für sein Aussehen schämen muss und scheinbare Perfektion nur eine Frage des Blickwinkels ist.
Mehr
Derselbe Körper, nur einige Sekunden später und das Foto wirkt wie von einer anderen Frau. Influencerin Natasha Sandhu zeigt, wie Winkel, Pose und Licht Fotos verändern. Mit ihrer Aktion will sie zeigen, dass Perfektion immer eine Frage des Blickwinkels ist.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker