VG-Wort Pixel

6000 Kilometer pro Stunde Kamera am Gehäuse befestigt – spektakuläres Video zeigt Start und Landung von SpaceX-Rakete

Sehen Sie im Video: Kamera am Gehäuse befestigt – SpaceX zeigt Raketenflug aus spektakulärer Perspektive.


SpaceX startete seine Rakete Falcon 9 zum ersten Mal von der Ostküste in die polare Umlaufbahn.


Sie fliegt mit einer Geschwindigkeit von rund 6000 Kilometern pro Stunde.


Dabei bietet die an der Seite der Rakete befestigte Kamera eine beeindruckende Perspektive.
Die Rakete startete am 30. August von der Cape Canaveral Air Force Station mit drei Satelliten im Schlepptau.


Es ist der vierte Flug für diesen besonderen Antriebsmotor der Falcon 9.
Die wiederverwendbaren Antriebsmotoren sind für die Strategie der Space X elementar, da so die Kosten der kommerziellen Raumfahrt reduziert werden.
Mehr
SpaceX hat ein spannendes Video veröffentlicht, das Start und Landung der Falcon-9-Rakete zeigt. Dabei bietet die an der Seite der Rakete befestigte Kamera eine beeindruckende Perspektive – unter anderem aus dem Weltall auf die Erde.


Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker