HOME

Albanien: Premier droht im Parlament mit Mord

Morddrohung live im Fernsehen: Während einer Parlamentssitzung hat der Regierungschef Albaniens, Sali Berisha, einem Oppositionspolitiker offen mit Mord gedroht. "Du wirst nicht mehr lebend ins Parlament kommen", sagte er. Die TV-Übertragung wurde daraufhin unterbrochen.

Albaniens Regierungschef Sali Berisha hat in einer im Fernsehen übertragenen Parlamentssitzung dem oppositionellen Abgeordneten Taulant Balla mit Mord gedroht. "Du solltest wissen, dass ich Dich umbringe", sagte ein aufgebrachter Berisha in einer Nachtsitzung der Volksvertretung in Tirana: "Du wirst nicht mehr lebend ins Parlament kommen. Ich werde Dich ermorden!"

Hintergrund waren Äußerungen Ballas über die Berisha-Familie im Zusammenhang mit einer Umbildung der Regierung. Die Parlamentspräsidentin Jozefina Topalli ließ nach diesem Zwischenfall die Live-Übertragung der Sitzung beenden.

DPA / DPA
Themen in diesem Artikel