HOME

Staatsanwaltschaft in Teheran: Plakat-Zerreißer festgenommen

Im Iran sind nach offiziellen Angaben mehrere Menschen festgenommen worden, die während der jüngsten Proteste ein Bild des Republikgründers Ajatollah Ruhollah Chomeini zerrissen haben sollen.

Im Iran sind nach offiziellen Angaben mehrere Menschen festgenommen worden, die während der jüngsten Proteste ein Bild des Republikgründers Ajatollah Ruhollah Chomeini zerrissen haben sollen. "Die Personen, die dabei waren, sind alle identifiziert worden", zitierte die Nachrichtenagentur Isna am Montag die Staatsanwaltschaft in Teheran.

Die Opposition hatte den Behörden am Sonntag vorgeworfen, den vom Staatsfernsehen berichteten Vorfall als Vorwand für ein verstärktes Vorgehen gegen Regierungskritiker zu nutzen. Oppositionsführer Mirhossein Mussawi zweifelte an der Echtheit der Bilder. Einige Internetseiten hatten über eine womöglich bevorstehende Festnahme Mussawis berichtet. Ein solcher Schritt könnte erneute Demonstrationen auslösen.

Reuters / Reuters
Themen in diesem Artikel