HOME

Israel: Palästinenser schießen drei Raketen aus Gaza ab

Tel Aviv - Militante Palästinenser haben nach israelischen Angaben drei Raketen aus dem Gazastreifen in Richtung Israel abgeschossen. Das Raketenabwehrsystem Iron Dome habe zwei der Geschosse abgefangen, teilte die Armee mit. Zum dritten Geschoss gibt es bislang keine Angaben. Laut Polizei traf ein Granatsplitter ein Haus in der Stadt Sderot, möglicherweise von einem der abgefangenen Raketen. Medien berichten von mehreren Granatsplittern. Nach Angaben des Rettungsdienstes verletzten sich zwei Menschen leicht bei der Flucht in den Schutzbunker, vier weitere erlitten Panikattacken.

Konflikt in Gaza

Luftschläge

Nach Beschuss aus Gaza: Israel greift Hamas-Ziele an

Israel greift Hamas-Ziele nach Beschuss aus Gaza an

Norwegen, Oslo: Rettungssanitäter treffen am Einsatzort ein
+++ Ticker +++

News vom Wochenende

Mutmaßlicher Angreifer von Moschee in Norwegen tötete seine Stiefschwester

Ein Zoo zieht um: Unterwegs mit einer Tierschutzorganisation in Gaza
Reportage

Naher Osten

Ein Zoo zieht um – Dr. Khalil rettet Tiere aus Krisengebieten

Von Nora Gantenbrink
Jared Kushner und Benjamin Netanjahu

Kushner bezeichnet Friedensplan als "Chance des Jahrhunderts" für Palästinenser

Philippa Strache und ihr Ehemann Heinz-Christian
+++ Ticker +++

News des Tages

Frau von Österreichs Ex-Vizekanzler Strache will ins Parlament

Abgerutscht: Zwei deutsche Wanderer in Österreich vermisst
+++ Ticker +++

News des Tages

Zwei deutsche Wanderer in Österreich vermisst

Donald Trump Jared Kushner

US-Friedensplan

Donald Trumps "Jahrhundert-Deal" für Nahen Osten wohl schon tot, bevor er vorgestellt wird

Zerstörtes Gebäude im Gazastreifen

Radikale Palästinenser und Israel vereinbaren Waffenruhe für Gazastreifen

Über 70 Passagiere gerieten in das Flammeninferno, mindestens 13 wurden Opfer des Feuers
+++ Ticker +++

News am Wochenende

Brennendes Flugzeug muss in Moskau notlanden - laut Ermittlern 41 Tote

Rauch steigt nach einem Luftangriff über Gaza-Stadt auf

Zahl der getöteten Palästinenser steigt auf elf

Rauch über Gaza nach einem israelischen Vergeltungsangriff

Israeli bei Raketenangriff aus Gazastreifen getötet

Rauchsäule über Gaza nach israelischem Angriff

Palästinenser-Regierung: Kleinkind bei israelischem Luftangriff getötet

Raketen werden aus dem Gazastreifen auf Israel abgefeuert

Israelische Armee: Rund 50 Raketen aus dem Gazastreifen auf Israel abgefeuert

Tel Aviv Jaffa

NEON-Traumziel

Zwischen Hummus und Hightech: Darum müsst ihr unbedingt nach Tel Aviv

NEON Logo

Zwischen Hummus und Hightech

NEON-Traumziel: Darum müsst ihr unbedingt nach ... Tel Aviv!

NEON Logo
Wladimir Selenski
+++ Ticker +++

News vom Wochenende

Komiker Selenski liegt bei Ukraine-Wahl vorne

"Tagesschau"-Chefredakteur Kai Gniffke hat auf die Kritik von Andrea Kiewel reagiert

Israel-Berichterstattung

Die ARD antwortet auf die Kritik von Andrea Kiewel

Andrea Kiewel

Moderatorin des "ZDF-Fernsehgartens"

Andrea Kiewel kritisiert die "Tagesschau" für Israel-Berichterstattung

Proteste nahe Nahal Os

Vier Palästinenser bei Protesten an der Grenze des Gazastreifen getötet

Palästinenserproteste am 22. März

Tausende Palästinenser protestieren im Gazastreifen gegen Israel

Moderatorin Andrea Kiewel in ihrem Element

Andrea Kiewel

Moderatorin übt Kritik an der "Tagesschau"

Proteste am 30. März 2018

Palästinenser und Israelis vor einem Jahrestag der Gewalt im Gazastreifen