HOME
Ein Jahr Bundesheimatministerium und Bundesheimatminister Horst Seehofer
Analyse

Seehofer und die "Heimat"-Suche

Was macht eigentlich Seehofers Heimatministerium? Bilanz aus einem Jahr

Seit März 2018 hat das "Heimatgefühl" ein Ministerium und mit Horst Seehofer seinen Ressortleiter. Woran wird da gearbeitet? Wie soll ein Gefühl greifbar werden? Eine "Heimat"-Reise in fünf Kapiteln.

Von Florian Schillat
Deutschkurs für junge Flüchtlinge

Integration

Deutsch-Test für Migranten: Weniger erfolgreiche Absolventen

Polizei in Vietnams Hauptstadt Hanoi

Bundesregierung lässt Abschiebung von vietnamesischen Dissidenten überprüfen

Bamf kritisiert Bekanntmachen von Abschiebungsterminen

Integrationskurs

Trotz Qualitätsoffensive

Integrationskurse: Fast die Hälfte scheitert beim Sprachtest

Anhörung eines Flüchtlings zur Identitätsprüfung

Seehofer strebt härtere Gangart gegenüber "Identitätstäuschern" an

Tatverdächtiger im Fall Peggy wieder auf freiem Fuß
+++ Ticker +++

News des Tages

Staatsanwaltschaft geht gegen zwei Ermittler im Fall Peggy vor

Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU)

Seehofer will möglichen Versäumnissen bei Hinweisen auf Kriegsverbrecher nachgehen

Neue CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer

Kramp-Karrenbauer will Flüchtlingspolitik seit 2015 auf den Prüfstand stellen

Kretschmann gegen Grundgesetzänderung

Kretschmann bekräftigt vor Ministerpräsidentenkonferenz Nein zu Grundgesetzänderung

Friedrich Merz auf der CDU-Regionalkonferenz im thüringischen Seebach
Analyse

Grundgesetz

Weshalb Friedrich Merz' Asyldebatte überflüssig ist – und worum es dabei eigentlich geht

Von Daniel Wüstenberg
Asylbewerber sollte während Geburt seines Kindes abgeschoben werden

Thüringen

Asylbewerber sollte während Geburt seines Kindes abgeschoben werden

Jutta Cordt, eine Frau mit kurzen, dunkelbraunen Haaren und einer schwarzen Hornbrille, sieht traurig aus

Medienbericht

Seehofer holt abgesägte Bamf-Chefin Cordt in sein Ministerium

Farhad Ramazan Ahmad, der dritte Verdächtige von Chemnitz, auf einem Foto von 2016

35-Jähriger getötet

Messerattacke von Chemnitz: Polizei fahndet nach drittem Tatverdächtigen

Zwei Szenen aus Afghanistan

Zwischen Aufbau und Anschlägen

Weiterer Abschiebeflug in Kabul gelandet: Wie sicher ist es in Afghanistan?

Von Daniel Wüstenberg
Mit einem offenen Brief wandte sich W. Hasbunallah aus Afghanistan an die Menschen in Deutschland

Offener Brief eines Geflüchteten

"Wäre es sicher, glauben Sie mir, ich würde sofort zu meiner Familie zurückkehren"

Ein Polizeiauto steht hinter dem Eingang zum BAMF

Migration

BAMF: Deutlicher Anstieg türkischer Asylanträge in Deutschland

Von Jannik Wilk
Blaue Karte

Daten zur Blauen Karte

Aus diesen 110 Ländern kamen Fachkräfte nach Deutschland - auch Nordkorea ist dabei

Von Patrick Rösing
Kurze Wegen sollen in den sogenannten Ankerzentren in Bayern die Asylverfahren beschleunigen

Flüchtlingspolitik

Ankerzentren starten in Bayern: "Wir zeigen, wie es funktioniert"

Zuwanderung

Zuwanderung

So viele Fachkräfte kamen bislang mit Blauer Karte ins Land - und da stammen sie her

Justitia

Zu Unrecht abgeschobener Afghane soll nach Deutschland zurückgeholt werden

Robert Habeck und Christian Lindner (Combo) streiten über den Fall Sami A.

Grünen-Chef vs. FDP-Boss

Wurde im Fall Sami A. das Recht gebeugt? Habeck und Lindner streiten darüber via Twitter

Anwaltverein fordert Aufklärung über Rolle des Bamf bei Abschiebung von Sami A.

Anwaltverein fordert Aufklärung über Rolle des Bamf bei Abschiebung von Sami A.

Auf diesem Parkplatz in Hamburg-Steilshoop ist ein 26-Jähriger erschossen worden
+++ Ticker +++

News des Tages

Hamburg: Mann erschießt 26-Jährigen vor Fitnessstudio

Das könnte sie auch interessieren