HOME
Zeruya Shalev, hier vor sechs Jahren bei einer Lesung in Köln

Israelische Autorin Shalev

"Ich würde mir wünschen, dass auch Deutschland seine Botschaft nach Jerusalem verlegt"

Mit Steinschleudern gegen Präzisionsgewehre. Israel wirft der Hamas vor, gezielt Opfer in Kauf zu nehmen.

Gazastreifen

Israelischer Sniper: "Es lässt sich steuern, ob man jemanden verletzt oder erschießt"

Gina Haspel erste Frau an der Spitze der CIA
+++ Ticker +++

News des Tages

US-Senat bestätigt Trump-Kandidatin: Gina Haspel erste Frau an der Spitze der CIA

Kampfjet der israelischen Luftwaffe

"Vergeltungsangriff"

Israel fliegt Angriffe auf Hamas-Ziele im Gazastreifen

Britische Ermittler untersuchen einen möglichen Tatort des Giftanschlags auf den russischen Ex-Agenten Viktor Skripal (Archivbild vom 14.3.2018)
+++ Ticker +++

News des Tages

Medien: Deutschland besorgte sich Skripal-Gift Nowitschok Mitte der 90er-Jahre

Israel Türkei

Nach blutigen Gaza-Protesten

Streit verschärft sich: Türkei demütigt Israels Botschafter

Markus Söder (CSU, l.), Ministerpräsident von Bayern, und Joachim Herrmann (CSU), Innenminister, konnten sich im Landtag mit dem umstrittenen Polizeigesetz durchsetzen
+++ Ticker +++

News des Tages

Bayerischer Landtag stimmt für umstrittenes Polizeigesetz

Eitan Naeh ist israelischer Botschafter in der Türkei

Konflikt im Gazastreifen

Türkei legt israelischem Botschafter Ausreise nahe

Internationale Pressestimmen zu den Protesten: Eröffnung der US-Botschaft in Jerusalem, Israel
Internationale Presseschau

Blutiger Nahost-Konflikt

"Trump fehlt nicht nur ein Plan B, sondern bereits ein Plan A"

Drei Polizisten stehen mit Helmen und Sturmhauben auf an einem silber-blauen Transporter der Polizei
+++ Ticker +++

News des Tages

Nach Mord an Rentnerin in Dresden: Tatverdächtiger ist tot

Palästinenser schleudern Steine an der Grenze zu Israel

US-Botschaft eröffnet

Viele Tote bei Protesten im Gazastreifen - das sagen beide Seiten

In Israel wurde am Wochenende das 51. Jubiläum der Eroberung des arabischen Ostens von Jerusalem gefeiert

USA eröffnen Botschaft

Israel steht eine dramatische Woche bevor

Ivanka Trump und ihr Ehemann Jared Kushner

Israel

Botschaftseröffnung: Ivanka Trump in Jerusalem eingetroffen - Palästinenser-Proteste geplant

Natalie Portman

Genesis-Preisverleihung

Israelische Politiker attackieren Hollywood-Star - weil er nicht mit Netanjahu auftreten will

Vier Skifahrerinnen und Skifahrer sitzen in einem Vierer-Sessellift, am Himmel nur Schleierwölkchen
+++ Ticker +++

News des Tages

Österreich: Skifahrer stürzt aus Sessellift und stirbt

Syrien
+++ Ticker +++

News des Tages

Rebellen in Syrien schießen russischen Kampfjet ab

Vor einer Bar in Spanien stehen Gewinner von "El Gordo" mit einem Riesen-Los und verspritzen vor Freude Sekt
+++ Ticker +++

News des Tages

El Gordo: Kleinstädter räumen halbe Milliarde Euro ab

Benjamin Netanjahu und Federica Mogherini in Brüssel

Nahost-Konflikt

Jerusalem-Anerkennung: So reagiert die EU auf Netanjahus Forderung

Eine Zugtoilette (Symbolfoto)
+++ Ticker +++

News des Tages

Toter liegt sieben Stunden unentdeckt in Zugtoilette

Gewaltsame Proteste gegen Donald Trumps Jerusalem-Entscheidung in Palästinensergebieten

Westjordanland und Gazastreifen

Gewaltsame Proteste gegen Trumps Jerusalem-Entscheidung - mehr als 20 Verletzte

Recep Tayyip Erdogan

Jerusalem

Nach Trumps Vorpreschen: Wie Erdogan zum Wortführer der Muslime wird

Papst Franziskus rief zur Wahrung des Status quo von Jerusalem auf und mahnte zu "Besonnenheit und Vorsicht"

Verlegung der Botschaft

"Tiefe Sorge": Papst schaltet sich in die Jerusalem-Debatte ein

Die Hamas hat die Grenzverwaltung des Gazastreifens an die Palästinenserbehörde übergeben

Gazastreifen

Hamas übergibt Grenzverwaltung an Palästinenserbehörde

Muslime beten im Innenhof der Al-Aksa-Moschee auf dem Tempelberg

Konfrontationen vermeiden

Israel beschränkt Zugang zum Tempelberg erneut

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(