HOME
Formelle Anerkennung der Golanhöhen - Donald Trump legt eine Kerhtwende in der US-Außenpolitik hin

Formelle Anerkennung der Golanhöhen

Diese Unterschrift sorgt für Kritik: Trump legt außenpolitische Kehrtwende hin

Bombeneinschlag im Gazastreifen

Gewalt am Gazastreifen dauert Nacht über an

Raketenangriff auf Büro des Hamas-Anführerrs in Gaza

Hamas verkündet Waffenruhe mit Israel

Ein Krater nach dem israelischen Luftangriff auf ein Gebiet der Hamas im Gazastreifen
+++ Ticker +++

News des Tages

Israel fliegt Vergeltungsangriffe im Gazastreifen

Rauch steigt über Rafah im Gazastreifen auf

Israel fliegt Vergeltungsangriffe im Gazastreifen

Von Rakete zerstörtes Wohnhaus bei Tel Aviv

Israel macht Hamas für Raketenbeschuss nördlich von Tel Aviv verantwortlich

Benjamin Netanjahu

Netanjahu kündigt nach Raketenangriff auf Israel "kraftvolle" Reaktion an

Getroffenes Haus in Mishmeret

Polizei: Rakete trifft Haus nördlich von Tel Aviv - Fünf Israelis verletzt

US-Präsident Donald Trump
+++ Ticker +++

News des Tages

Mauer-Streit: Trump legt Veto gegen Kongress-Beschluss ein und hält Notstand aufrecht

Kundgebung an der Grenzezwischen Gaza und Israel

UN-Kommission sieht Hinweise auf "Kriegsverbrechen" Israels gegen Palästinenser

Danziger Bürgermeister Pawel Adamowicz
+++ Ticker +++

News des Wochenendes

Angreifer sticht Bürgermeister von Danzig nieder

Israelischer Kampfjet

Israelische Luftangriffe im Gazastreifen nach palästinensischem Raketenangriff

Kevin Spacey vor Gericht des sexuellen Übergriffs beschuldigt
+++ Ticker +++

News des Tages

Kevin Spacey vor Gericht des sexuellen Übergriffs beschuldigt

Lieberman

Israels Verteidigungsminister kündigt Rücktritt an

Zerstörungen im Gazastreifen

Feuerpause beendet Gewalteskalation zwischen Israelis und Palästinensern

David Schwimmer
+++ Ticker +++

News des Tages

Britische Polizei fasst Doppelgänger von "Friends"-Star

Israelische Luftangriffe auf den Gazastreifen

Palästinensergruppen verkünden Feuerpause mit Israel

Gebäude in Chan Junis nach israelischem Luftangriff

Gaza-Konflikt eskaliert - Zahlreiche Tote und Verletzte

Kriegsflugzeuge werfen Leuchtgranaten über Gaza ab

Zwei Tote bei israelischen Luftangriffen im Gazastreifen

Ein Motorradfahrer ist als Geisterfahrer über den Standstreifen der Autobahn 5 in Baden-Württemberg gefahren (Symbolbild)
+++ Ticker +++

News des Tages

Motorradfahrer sucht als Geisterfahrer auf der Autobahn seine Geldbörse

Kassam-Brigadisten bei Beerdigung der sieben Palästinenser

Einsatz israelischer Spezialeinheit im Gazastreifen heizt Spannungen an

Israels Ministerpräsident Netanjahu

Netanjahu bricht Paris-Besuch nach Schusswechsel im Gazastreifen ab

Bericht über vereitelte IS-Anschlagspläne auf Deutschland
+++ Ticker +++

News des Tages

Bericht: IS plante für 2016 Terroranschlag in Deutschland - Ermittler durchkreuzten Vorhaben

Proteste am Grenzübergang Eres am Dienstag

Israel schließt einzigen Personenübergang zum Gazastreifen wieder

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(