HOME
Über die zusätzlichen Einnahmen kann sich der nordkoreanische Diktator Kim Juong Un freuen

Internet-Sicherheit

UN-Bericht: Nordkoreas Cyberarmee nimmt mit Raubzügen Milliarden ein

Nordkorea ist eines der ärmsten Länder der Welt - doch bei den Cyberattacken spielt die Diktatur ganz vorne mit. Einem UN-Bericht zufolge nimmt der Staat dabei Milliarden ein. Die er wiederum in die verbotene Aufrüstung steckt.

Anschlag in Kabul

Taliban bekennt sich

Fast 100 Verletzte nach Autobomben-Anschlag in Kabul

Nordkorea

UN-Experten

Nordkorea erbeutet Milliarden bei Hacker-Raubzügen

UN: Nordkorea erbeutet Milliarden bei Hacker-Raubzügen

John Ratcliffe

John Ratcliffe vezichtet

Trump muss neuen Geheimdienstkoordinator suchen

Ukraine hält russischen Tanker in Donauhafen fest

Flagge der Ukraine

Ukraine setzt russischen Tanker "Nejma" in Hafen im Schwarzen Meer fest

Öltanker Stena Impero

Nach Festsetzung von Öltanker

London wirbt für europäische Seeschutzmission gegen Iran

Ein Schnellboot der iranischen Revolutionsgarden steuert auf den unter britischer Flagge fahrenden Öltanker "Stena Impero" zu
+++ Ticker +++

News von heute

London: Europäische Schutzmission für Schifffahrt im Persischen Golf geplant

CIA-Hauptquartier

Trump spricht von Lügen

Iran deckt angeblich CIA-Netzwerk im eigenen Land auf

Junge Hacker sitzen in einem abgedunkelten Raum vor Bildschirmen

Russischer Geheimdienst geknackt

Hacker-Angriff auf FSB enthüllt: So will der KGB-Nachfolger das Internet beherrschen

Von Malte Mansholt

Trump dementiert Angaben zu Aufdeckung von CIA-Netzwerk

Iran deckt CIA-Netzwerk auf - 17 Agenten verhaftet

Iran deckt CIA-Netwzerk auf - 17 Agenten verhaftet

Entführung im Vatikan – Wo ist Emanuela Orlandi?
stern Crime

Seit 1983 verschwunden

Neue Spuren im Vatikan? Der Fall Emanuela Orlandi

Von Nicolas Büchse
Niederlande, Gilze-Rijen: Die aus Trümmern wieder zusammen gesetzte MH17

Jahrestag der Tragödie

Fünf Jahre nach MH17-Abschuss: Wo stehen die Ermittlungen?

Verbotsschilder Area 51

Riskanter Facebook-Flashmob

Sie wollen Aliens sehen: 400.000 Menschen verabreden sich zum Sturm auf Area 51

Anhänger der Bewegung "Identäre" demonstrieren auf dem Brandenburger Tor mit Bannern und Flaggen.

Beobachtung jetzt möglich

Verfassungsschutz stuft "Identitäre" als rechtsextremistisch ein

Die Vermieterin schnitt die Bilder von Assad immer erst aus den Zeitungen aus, bevor sie sie als als Toilettenpapier verwendete

Simon Kremer – Lost in Nahost

Warum der Personenkult in Syrien zum Problem werden kann, wenn das Toilettenpapier aus ist

Bundesamt für Verfassungsschutz in Köln
Meinung

Skandalbehörde

Warum der Verfassungsschutz abgeschafft werden muss

Von Kerstin Herrnkind

Nordkorea

Motiv für tödliches Attentat? Kims ermordeter Halbbruder soll CIA-Spion gewesen sein

Irfan Peci erzählt im Mono-Podcast über seine islamistische Radikalisierung
Podcast

MONO - Meine Geschichte

"Wir fühlten uns wie die Elite": Ex-Islamist erzählt über seinen Irrweg zur Al Kaida

Sebastian Kurz und Heinz-Christian Strache - FPÖ und ÖVP stolperen über Ibiza-Video
Int. Pressestimmen

Video-Skandal in Österreich

Häme und Entsetzen für die FPÖ – und dazu eine Verschwörungstheorie

Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble
stern exklusiv

Regierungskrise in Österreich

Schäuble hält Erpressung Straches für möglich – und spekuliert über Geheimdienstbeteiligung