HOME
Sprengfalle - Pfalz - Gärtner - Sprengvorrichtung

Rachefeldzug post mortem

Polizei findet dritte Sprengfalle des toten Gärtners und warnt weitere mögliche Opfer

Im Fall der Sprengfallen in der Pfalz mit einem Toten und zwei Verletzten ist eine weitere Sprengvorrichtung entdeckt worden. Es ist laut den Ermittlern nicht auszuschließen, dass der verstorbene Tatverdächtige weitere Racheakte geplant hat. 

Ortseingangsschild von Mehlingen

Mysteriöser Fall um toten Gärtner und Sprengfallen

Eine Polizeiabsperrung als Symbolfoto

Polizei warnt Bevölkerung

Arzt in die Luft gesprengt: War hier ein toter Landschaftsgärtner auf Rachefeldzug?

Verletzter Anschlag Kabul

Kabul

Erst ein Anschlag, dann laufen die Helfer in die Sprengfalle

Sprengfallen

In der elterlichen Wohnung

Schüler schützt Drogenlager im Kinderzimmer mit Sprengfallen

Blutbad in Aurora

Amokläufer hatte mehr als 30 Granaten in Wohnung

Amoklauf von Aurora

US-Präsident will mit Opfer-Familien sprechen

Amoklauf von Aurora

Kleines Mädchen Opfer des Kino-Killers

Kino-Attentat in Colorado

Polizisten entschärfen Sprengfallen in Holmes' Wohnung

Blutbad in Aurora

Todesschütze installierte Sprengfallen in seiner Wohnung

Afghanistan-Einsatz

Wehrbeauftragter fordert besseres Material

Mit US Marines im Afghanistan-Einsatz

Mein Partner, der Dilettant

Anschlagsserie in Afghanistan

Deutsche Soldaten geraten in Sprengfallen der Taliban

Taliban-Angriff in Afghanistan

Soldaten starben durch Sprengfalle und Granaten

Offensive in Helmand

Fortschritt trotz vieler Sprengfallen

Peter John

Mutmaßlicher Bombenleger gefasst

"The Dark Knight"

Mit dem Clown kommen die Tränen

Von Matthias Schmidt

Amoklauf in Emsdetten

"Ich habe mir Rache geschworen"