VG-Wort Pixel

"Schämst du dich nicht?": Rafael van der Vaart übt vernichtende Kritik an Lionel Messi


Lionel Messi sucht bei Paris Saint-Germain noch den Glanz seiner früheren Tage. Rafael van der Vaart übt heftige Kritik am Argentinier.

Ex-Bundesligaprofi Rafael van der Vaart hat vernichtende Kritik an Superstar Lionel Messi geübt. Der Niederländer unterstellte dem sechsmaligen Weltfußballer, der bei seinem neuen Klub Paris Saint-Germain noch nicht richtig zur Geltung kommt, sogar "Arbeitsverweigerung". Bei Ziggo Sport echauffierte sich der ehemalige HSV-Star vor allem über Messis Körpersprache.

"Er geht gelegentlich spazieren, und ich denke: 'Schämst du dich nicht?' Ich fange an, mich über Messi zu ärgern. Und das ist schade, denn so ein Spieler wird nie wieder geboren", sagte van der Vaart. Schon in Messis letztem Jahr beim FC Barcelona habe van der Vaart diese nachlassende Leistungsbereitschaft beim Argentinier ausgemacht. "Es begann bereits mit Ronald Koeman. Es war eigentlich eine Arbeitsverweigerung, und das ist für einen Spieler wie Messi nicht richtig", polterte er.

Fehlt Messi der Wille?

Am Mittwoch verlor Messi mit dem Starenesemble von PSG mit 1:2 bei Manchester City und Messis früherem Trainer Pep Guardiola. Der 34-Jährige erwischte keinen guten Tag, was laut van der Vaart nach Messis bisherigen Leistungen in dieser Saison keine Überraschung ist.

"Es ist eine Frage des Willens. Entweder man will oder nicht. Wenn er kein Tor erzielt oder keine Vorlage liefert, dann hat er ein schlechtes Spiel gemacht. Neymar ist anders, er sieht mehr (auf dem Platz). Mbappe auch. Irgendwie passt das mit Messi und Paris noch gar nicht", meinte van der Vaart.

Messis großer Rivale Cristiano Ronaldo, der Manchester United sportlich in den vergangenen Wochen mehr oder weniger alleine am Leben erhielt, sei von seiner Mentalität her in einer anderen Liga unterwegs. "Sie sind völlig unterschiedliche Spieler, aber Ronaldo kämpft. Er will das Team auf ein neues Level heben", betonte van der Vaart.

Goal

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker