HOME

Stern Logo Bundesliga

Fußballer in der Winterpause: So genießen die Bundesliga-Kicker ihren Weihnachtsurlaub

Die Saison ist lang, die Winterpause kurz. Für die Spieler der Bundesliga heißt es da, sich über Weihnachten schnell zu erholen. Und das klappt bei manchem besser mit Sonne und Strand und bei anderen gemütlich zu Hause.

Auf der BVB-Weihnachtsfeier war auch Abwehrspieler Matthias Ginter mit Begleitung

Auf der BVB-Weihnachtsfeier war auch Abwehrspieler Matthias Ginter mit Begleitung

Die Hinrunde in der Fußball-Bundesliga ist vorbei, doch wegen der Fußball-EM im Sommer ist die Winterpause kurz. Kein Wunder, dass die Fußball-Profis zusehen, sich schnell und gründlich zu erholen. Während etwa Holger Badstuber vom FC Bayern München vorerst in heimischen Gefilden Weihnachten erwartet, konnte es für Jérôme Boateng oder Ilkay Gündogan gar nicht schnell genug in die Sonne gehen. Und wer es sich so gut gehen lässt, muss das natürlich auch der Welt via Twitter oder Instagram umgehend mitteilen.

Und so können sich die Fans anschauen, was ihre Stars über Weihnachten so machen. Urlaub steht jedenfalls ganz fest im Terminplan. Die ersten sind schon in sonnigen Gegenden der Welt, andere wollen Weihnachten wohl doch eher noch zuhause feiern. Hier eine Auswahl der Urlaubsbilder der Bundesliga-Stars.

Wissenscommunity