HOME

Stern Logo Bundesliga

Bis er 35 ist: Neuer verlängert vorzeitig bei den Bayern

Manuel Neuer hat seinen Vertrag beim FC Bayern München vorzeitig verlängert. Erfüllt der Welttorhüter seinen neuen Vertrag, wäre er am Ende der Laufzeit bereits 35 Jahre alt.

Manuel Neuer, der Torwart des FC Bayern München

Manuel Neuer wird wohl mindestens bis er 35 ist Torwart des FC Bayern München bleiben

Der FC Bayern München hat Weltmeister Manuel Neuer als nächsten Leistungsträger langfristig an sich gebunden. Nachdem der deutsche Fußball-Rekordmeister die Verträge mit Thomas Müller, Jérôme Boateng, dem spanischen Nationalspieler Javi Martínez und dem international heiß begehrten David Alaba bis ins Jahr 2021 verlängert hatte, unterschrieb nun der Welttorhüter ebenfalls bis 2021.

Der alte Konktrakt des Nationaltorwarts, der im Sommer 2011 nach München wechselte und die Bayern insgesamt geschätzte 30 Millionen Euro Ablöse kostete, lief bis zum 30. Juni 2019. Die Vertragsverlängerung gaben die Münchner am Mittwoch bekannt.

Manuel Neuer spielt seit der Saison 2011/12 für den FC Bayern, kam für 30 Millionen Euro vom FC Schalke 04. In dieser Zeit gewann er dreimal die deutsche Meisterschaft, ebenso oft den Pokal und einmal die Champions League.

fin / DPA

Wissenscommunity