HOME

Eklat bei Torjubel: Iran wirft Fußballer nach Po-Grabscher aus Nationalelf

Erstaunlich, was ein harmloser Kniff in den Allerwertesten in manchen Ländern anrichten kann. In Iran hatte ein Fußballer einem Mitspieler beim Torjubel an den Po gefasst und sorgte damit für einen Eklat. Beide Kicker dürfen nicht mehr in der Nationalmannschaft spielen. Auch ihr Manager verlor seinen Job.

Themen in diesem Artikel

Wissenscommunity