HOME
Marc-André ter Stegen (r.) macht in der Nationalelf mächtig Druck auf Manuel Neuer

Deutsche Nationalelf

Zweikampf voll entbrannt: Es ist nur eine Frage der Zeit, wann ter Stegen Neuer vom Thron stößt

Manuel Neuer ist in der Nationalelf unter Druck geraten. Zwar hat ihn Bundestrainer Löw als Nummer eins bestätigt, aber das muss in Zeiten des Umbruchs nicht viel heißen. Konkurrent Marc-André ter Stegen muss sich nur gedulden.

Von Tim Schulze
Fußballbundestrainer Joachim Löw erklärt bei der DFB-Pressekonferenz am 15.03.2019 seine Pläne für die Nationalelf.

Bundestrainer Löw in der Kritik

Stefan Effenberg: "Wenn die EM-Qualifikation in die Hose geht, wird Jogi Löw nicht mehr da sein"

stern TV Logo

Bundesliga am Freitag

Grifo ärgert Gladbach und freut sich auf die Nationalelf

Jogi Löw grübelnd - Kann er sein Denkmal retten?
Meinung

Nationalcoach

Jogi Löw erkennt nicht, dass er gerade sein eigenes Denkmal zerstört

Von Dieter Hoß
Nationalmannschaft - Antonio Rüdiger und Niklas Süle

Neue Innenverteidigung gesucht

Nach Löws Ausbootung: Diese Kandidaten könnten auf Hummels und Boateng folgen

Von Dieter Hoß
Mesut Özil

Entscheidung des Bundestrainers

Schluss im DFB-Team für Boateng und Co: Mesut Özil bedauert "Art" des Nationalelf-Aus

Löw plant bei Nationalelf vorerst ohne Hummels, Müller und Boateng

Oliver Kahn: der einzige Titan?

Markenrechts-Prozess

"Mit der Nationalelf nie etwas gewonnen" - Gegenseite redet Kahn in Handschuh-Streit klein

Oliver Pocher vor Spielern der DFB-Elf

Nationalmannschaft

Kein Pocher mehr - dieser Song wurde gestern beim Torjubel der DFB-Elf gespielt

Von Daniel Wüstenberg
Mesut Özil - Geburtstag - DFB - Instagram

Frage eines Fans

Das sagt Özil über sein Verhältnis zur Nationalelf

Mesut Özil - Geburtstag - DFB - Instagram

Antwort auf Instagram

So überraschend reagiert Mesut Özil auf die Geburtstagsgrüße des DFB

Da war er noch guter Dinge: Joachim Löw auf der Pressekonferenz vor dem Spiel gegen die Niederlande

Nationalelf in der Krise

Löws Widerspruch: Vor zehn Jahren hatte er keine Probleme damit, altgediente Spieler auszusortieren

Von Tim Schulze
Manuel Neuer ist nach der Niederlage gegen Holland bedient

Krise der Nationalmannschaft

Titanen-Dämmerung: So hart fallen die Urteile über Manuel Neuer aus

Die deutschen Nationalspieler klatschen sich nach dem torlosen Unentschieden glücklich ab

0:0 gegen Frankreich

Die Nationalelf ist vorerst runter von der Intensivstation - mehr nicht

Von Mathias Schneider
Stindl trifft im Endspiel des Confederations Cups - bald auch in der Nations League?
Fragen und Antworten

Neuer Uefa-Cup

Nations League: So funktioniert der neue Wettbewerb für Nationalteams

Joachim Löw wirkte auf der PK zum Frankreich-Spiel ruhig und konzentriert

DFB-Team gegen Frankreich

Zapfenstreich und Frühstückspflicht: Löw zieht an der Disziplinschraube – ein bisschen

Von Tim Schulze
Joachim Löw über Mesut Özil: "Die Tür selbst zugemacht"

Länderspiel gegen Frankreich

Das sagt Joachim Löw zu einem möglichen Comeback von Mesut Özil

Lukas Podolski weist Rassismus-Vorwürfe gegen Nationalelf zurück

Nationalelf

Lukas Podolski: "Kanaken" und "Kartoffeln" - das sind lockere Sprüche

Nationalelf Mesut Özil Ilkay Gündogan

DFB-Team

Statement von Kroos und Co.: Wie die Özil-Debatte einen Riss in der Nationalelf offenlegt

Von Tim Schulze
Ilkay Gündogan will noch mindestens einen Titel mit der DFB-Elf gewinnen

Nach Erdogan-Affäre

Ilkay Gündogan: Das sind seine Pläne mit der Nationalmannschaft

Nur lauwarmes Bedauern: Manuel Neuer, Mesut Özil und Toni Kroos

Rücktritt aus der Nationalelf

Die seltsam ähnlichen Äußerungen von Kroos, Neuer und Müller zu Özil nähren einen Verdacht

Von Tim Schulze
Mesut Özil und Joachim Löw

Nationalelf

Löw war nicht über Özil-Rücktritt informiert

Mesut Özil: Liebeserklärung an das Genie mit den hängenden Schultern
Kommentar

Mesut Özil

Liebeserklärung an das Genie mit den hängenden Schultern

Bundestrainer Joachim Löw, Mesut Özil, Verbandsboss Reinhard Grindel, Ilkay Gündogan und DFB-Teammanger Oliver Bierhoff

Pressemitteilung

Jetzt meldet sich der DFB zu Wort: Das sagt der Verband zu Özils Vorwürfen

Von Daniel Wüstenberg

Wissenscommunity