HOME

Trainingslager in Katar: Schreckmoment für den FC Bayern: Ulreich muss Training abbrechen

Droht dem FC Bayern München der nächste Torwart-Schock? Am zweiten Tag des Trainingslagers in Doha verletzte sich Sven Ulreich an der Hand.

Sven Ulreich musste das Training in Doha abbrechen.

Sven Ulreich musste das Training in Doha abbrechen.

Für den Rekordmeister könnte es auf der Torwartposition eng werden. Eine Rückkehr des seit Monaten verletzten Stammkeepers Manuel Neuer ist noch nicht abzusehen, nun muss der Rekordmeister auch um Ersatzmann Sven Ulreich bangen.

Der 29-Jährige zog sich im Torwarttraining eine Verletzung an der Hand zu und musste mit dem Golfcart abtransportiert werden.

Wie die Münchner inzwischen via Twitter mitteilten, ist Ulreichs rechter Mittelfinger verstaucht. Wann eine Rückkehr ins Training möglich ist, steht noch nicht fest, ein langer Ausfall bleibt ihm aber offenbar erspart.

Brasilien: Torwart hält Elfmeter - doch er freut sich viel zu früh


vit

Wissenscommunity