HOME
Taliban

Erstmals gemeinsame Erklärung

Afghanistan-Konferenz: Ein kleiner Schritt Richtung Frieden

Gut gelaunt stieg eine afghanische Delegation in einen von Deutschland organisierten Charterflug von Doha zurück nach Kabul. Im Gepäck hatte sie ein mit den Taliban vereinbartes Papier. Viel Lob heimste der deutsche Afghanistan-Beauftragte Potzel ein.

Gespräche in Doha

Deutscher Afghanistan-Beauftragter: Taliban sagen Reduzierung von Gewalt zu

Der deutsche Diplomat Potzel eröffnete die Gespräche

Hochrangige Gespräche zwischen afghanischen Konfliktparteien in Doha

Caster Semenya

Leichtathletik-Star

Streit um Hormonwerte: Semenya droht mit WM-Boykott

Mehrkampf-Meeting

Mehrkamp-Meeting

«Eine Waffe» für die WM: Kazmirek siegt in Ratingen

Nationalmuseum in Katar

Spektakulärer Bau der Superlative: Eine riesige Sandrose mutiert zum Museum

Von Till Bartels
Murtasa Ahmadi 2018 in seinem Lionel-Messi-Trikot aus einer Plastiktüte

Plastiktüten-Trikot machte ihn bekannt

"Ich möchte, dass Messi hilft" – ist der kleine Fan des Fußballstars Zielscheibe der Taliban?

Zalmay Khalilzad

USA bestätigen Gespräche mit den Taliban in Katar

Franck Ribéry im Trainingslager in Doha

Franck Ribèry

Bayern München bestraft seinen Spieler

Franck Ribéry FC Bayern München

Reaktion des FC Bayern

Franck Ribéry muss für seine Pöbeleien "sehr hohe Geldstrafe" zahlen

Russland: Die Polizei ermittelt wegen Mordes, nachdem ein Mann mit dem Kopf seiner Frau durch die Stadt Pereswet gelaufen ist
+++ Ticker +++

News des Tages

Mann schneidet Ehefrau den Kopf ab und läuft damit durch die Stadt

Saad al-Kaabi

Golfemirat

Abschied von der Opec: Warum Katar nicht mehr Mitglied im Ölkartell sein will

Blog

Follow Me

Bilder von Bord des längsten Flugs der Welt

Von Till Bartels
Mann schmuggelt Crystal Meth im Koffer

Im Koffer versteckt

Tourist schmuggelt Drogen im Wert von 3,5 Millionen Australischen Dollar

Tom Bosworth und sein Partner Harry

Geher Tom Bosworth

WM in Katar: Schwuler Leichtathlet fährt mit – obwohl es gefährlich für ihn werden könnte

NEON Logo
Ab dem 11. Oktober 2018 wird eine Langstreckenmaschine vom Typ Airbus A350-900ULR erstmals auf der Strecke Singapur-New York fliegen: Abflug um 23:35 Uhr in Singapur mit Landung in New York um 6 Uhr am folgenden Tag.

Singapur-New York

Fast 19 Stunden: Das wird der längste Nonstop-Flug der Welt

Von Till Bartels
Sven Ulreich musste das Training in Doha abbrechen.

Trainingslager in Katar

Schreckmoment für den FC Bayern: Ulreich muss Training abbrechen

An Bord eines Qatar-Airways-Flugzeuges eskalierte der Ehekrach (Symbolbild)

Affäre aufgedeckt

Ehestreit an Bord eskaliert - Flugzeug muss landen

United 787-9

Neuer Ultra-Langstreckenflug

Auf dieser Nonstop-Strecke sitzen Sie zwei Tage im Flugzeug

Von Till Bartels
Xavi

Barcelonas Ex-Weltmeister

Fußball-Millionär Xavi gewinnt eine Million im Lotto

Boeing 787 von Qantas

Strecke London-Sydney

Australische Airline Qantas plant den längsten Nonstop-Flug der Welt

Von Till Bartels
Scheich Tamim bin Hamad al-Thani, Emir von Katar

Streit um Forderungen

Katar will am Montagmorgen offiziell auf Ultimatum reagieren

Flugzeuge von Qatar Airways
Blog

Follow Me

Ende des Booms: Wie die arabischen Airlines in die Krise fliegen

Von Till Bartels
Saudi Arabien Reisebüro Katar

Die Welt verstehen - stern-Reporter erklären

Alle gegen Katar - eskaliert die Krise am Persischen Golf?

Wissenscommunity

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(