VG-Wort Pixel

Rekord-Deal! Manchester City verpflichtet Jack Grealish von Aston Villa

Jack Grealish England Manchester City GFX
Jack Grealish England Manchester City GFX
© Getty Images
Es hatte sich angebahnt, nun ist der Transfer offiziell: Manchester City hat Jack Grealish von Aston Villa verpflichtet - für eine Rekordsumme.

Premier-League-Champion Manchester City hat Offensivspieler Jack Grealish verpflichtet. Das gaben die Skyblues am Donnerstagabend offiziell bekannt.

Der 25-Jährige unterschrieb einen Vertrag bis 2027 und kostet nach Informationen von Goal und SPOXeine Ablöse in Höhe von 117,5 Millionen Euro, was ihn zum teuersten Transfer der Ligageschichte macht. Grealish läuft künftig mit der Trikotnummer '10' auf, die zuvor Sergio Agüero vor seinem Wechsel nach Barcelona trug.

ManCity: Grealish verlässt Herzensklub gen Manchester

Grealish war bereits als Sechsjähriger in Villas Nachwuchsakademie gekommen und spielte seither mit Ausnahme einer knapp einjährigen Leihe zu Notts County in der Saison 2013/14 immer für den Klub aus Birmingham. In der vergangenen Saison kam er in 27 Pflichtspieleinsätzen auf sieben Tore und zwölf Assists.

Sein Vertrag bei den Villans war noch bis 2025 datiert.

Goal

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker